Bringt mir ein Curved Monitor zum Zocken was, wenn ja was sind gute Modelle?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich macht bei dir ja jedes Monitor Upgrade einen rießen Unterschied zu deinem derzeitigen Modell.

Ich selbst habe einen Curved Monitor gekauft und bin von einem 27 Zoll Full HD Modell gewechselt (Samsung). Ich habe mir dann eins von den 34 Zoll Modellen gekauft und bin bislang damit zufrieden - Dennoch war der Unterschied nicht so gravierend, wie ich ihn mir vorgestellt hab.
Gerade zum Gaming ist zum Beispiel auch eine hohe Bildwiederholrate wichtig und das ist bei vielen Modellen noch nicht vorhanden. Falls du das Geld hast und jetzt nicht unbedingt einen 144Hz Monitor brauchst, dann kannst du dir ja mal die 34 bzw. 29 Zoll Modelle anschauen: http://curved-monitor-test.com/gaming-monitor/

Achte aber darauf, dass deine Grafikkarte die hohe Auflösung von knapp 4K auch packt. Aber da du ja eh geupgraded hast, sollte das ja kein Problem sein :)

Viel Spaß bei der weiteren Suche :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zapfihu
22.11.2016, 20:33

Welches Modell hast du dir denn gekauft?

0

Es bring Performance technisch nichts.
Er ist genauso gut wie ein normaler.
Er ist lediglich gebogen damit man "mittendrin" im Geschehen ist.
Du solltest auf Hz Anzahl und Reaktionszeit und Panel achten. Das macht die Leistung aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zapfihu
22.11.2016, 20:26

Gibt es da auch bereits 144 Hz Modelle?

0
Kommentar von MineleinFragt
22.11.2016, 20:28

ja gibt es die sind jedoch nicht unter 400€ zu Haben

0

Was möchtest Du wissen?