Braune Augen obwohl die Eltern blaue haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, klar! Irgendeine Tante oder so wird schon auch braune Augen haben /gehabt haben.

Google mal "Mendelsche Gesetze"

Für das Ausbilden einer bestimmten Augenfarbe sind mehrere Gene
verantwortlich. Bei der Vererbung ist Braun die dominanteste Farbe,
gefolgt von Grün, Blau und schließlich Grau.
Die
Augenfarbe entsteht in der Iris, der Regenbogenhaut des Auges. Diese
besteht aus mehreren Schichten. In einer davon, im sogenannten Stroma iridis,
befinden sich Melanozyten, die den bräunlichen Farbstoff Melanin
produzieren. Dieser Farbstoff ist für all die verschiedenen Augenfarben
verantwortlich. Welche Farbe im Auge durch ihn entsteht, hängt von der
Melaninkonzentration in der Iris ab: Wird wenig Melanin produziert und
eingelagert, sind die Augen heller, wird viel Melanin eingelagert, sind
sie dunkler. So ergibt sich die Palette an Augenfarben, die von hellem
Blau bis zu dunklem Braun und fast Schwarz reicht.
Woher aber kommt das Blau in unseren Augen? Der Eindruck von blauen Augen entsteht durch eine Pigmentschicht, die hinter dem Stroma iridis liegt. Sie schimmert durch die Iris hindurch und lässt sie blau erscheinen.

Ja klar nur wenn die Augenfarbe anders ist,heißt es nicht das es nicht deine leiblichen Eltern sind.Jeder Mensch ist anders,auch wenn es deine Eltern sind.Irgendwas habt ihr sicherlich gemeinsam und einiges halt nicht.

Was möchtest Du wissen?