Blutdruck/Puls-Werte als EXCEL-Diagramm?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

2 Antworten

Hallo, da brauchst du keine Software, schreibe einfach die Tabelle so:

Spalte D ist die Differenz, also in D2 steht =B2-C2, der Grund liegt in der schöneren Ansicht. Markiere einfach alle Spalten von A bis E und gehe auf Einfügen/2D Säule/Gestapelt. Dann sieht das Ergebnis noch nicht so aus, wie wir das gerne hätten.

Zuerst muss der Blutdruck 1 weg und die X-Achse kein automatisches Datum, sondern Texte aus Spalte A:

Dann musst du die Daten unterschiedlich anzeigen, klicke rechts auf die Grafik und klicke "Datenreihen-Diagrammtyp ändern". Blutdruck1 und Blutdruck kommen auf gestapelte Säulen, der Puls auf Linie mit Datenpunkten und Sekundärachse.

Dann habe ich die Füllung und den Rahmen von Blutdruck1 auf weiß gestellt, damit die Balken "schweben". Die Datenreihe Blutdruck2 klicken wir weg.

Blutdruck1 rechte Maustaste "Datenbeschriftungen hinzufügen" und so formatieren:

Die Frabe ist dann noch Geschmackssache:

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Faulheit >> Neugier >> Wissen
 - (Gesundheit und Medizin, Excel)  - (Gesundheit und Medizin, Excel)  - (Gesundheit und Medizin, Excel)  - (Gesundheit und Medizin, Excel)  - (Gesundheit und Medizin, Excel)

Wenn es ein Excel Diagramm sein muss, dann geht ja nur Excel.

Alternativ kannst du dir eine Mail bei Google oder Outlook anlegen und dann auf Google Tabellen oder Microsoft Excel Live eine Tabelle erstellen und daraus ein Diagramm.

Was möchtest Du wissen?