blut zu dick wie kann ich es verdünnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi beefmaster,Hämatokritt,Hämoglobin und rote Blutkörperchen sind Männer,Frauen und Jugendliche verschieden hoch.Bei Männern ist das Hb bis17,2,Htk bei Männer bis49% und Ery bei Männer bis 5,9 normal,bei Frauen und Jugendliche niedrigere Werte.In diesen Fällen kann eine sogenannte Polyglobulie vorliegen.Weitere Angaben könnten gegoogelt werden.Hier wäre zu umständlich.LG Sto

Kommentar von beefmaster
03.03.2016, 11:32

Sollte ich mir schon Gedanken machen bei meinen werten?lg

0

Der Arzt verschreibt Blutverdünnungsmittel. Sprich mal mit ihm darüber.

Kommentar von beefmaster
02.03.2016, 16:21

Wollte es auf natürliche Art versuchen erstmal:-)

Sind die Werte bedenklich?

0
Kommentar von Zana0607
02.03.2016, 16:22

Mit den Werten kenne ich mich leider nicht aus. :/ aber ich habe von bekannten auch gehört, dass deren Blut zu dick ist und sie vom Arzt Blutverdünnungsmittel verschrieben bekommen. :)

1

Warum stellst Du solch eine Frage im Laienforum?
Bei einem erhöhten Hämoglobinwert wird mit Sicherheit Dein behandelnder Arzt mit Dir - wenn erforderlich - über eine evtl. Behandlung bzw. weitere Untersuchungen gesprochen haben.
Eurotrozyten gibt es nicht. Du meinst sicherlich Erythrozyten. Dieser Wert liegt im Normbereich. Und der Hämatokritwert liegt ebenso im Normbereich.
Wenn Du Fragen hast, laß Dich von Deinem behandelnden Arzt beraten. Hier kann Dir niemand weiterhelfen.

Kommentar von Deichgoettin
02.03.2016, 19:44

Danke für den Negativpfeil!

1

Wenn du es auf natürlichem weg machen willst dann sag es deinem Arzt und frag ihn ob es auch ohne Medikamente ginge

Kommentar von beefmaster
02.03.2016, 16:24

Ja mache ich 

0

Was möchtest Du wissen?