Blut auf seinem Bett, wie kann ichs lösen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das brauchst du absolut nicht zu vertuschen, sag es ihm einfach, er wird es nicht böse aufnehmen keine Sorge ^^ er nimmt einfach neues Bettlacken und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eddcapet
29.02.2016, 20:25

Und wie hat er es aufgenommen?:) Er hat bestimmt nur darüber gelächelt oder?

0

Das muss dir nicht peinlich oder unangenehm sein, das ist natürlich. Versuchs mit Spülmittel und Wasser, danach Bett abziehen und ab in die Waschmaschine damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loema
28.02.2016, 10:53

Kaltes Wasser verwenden. Blut geht mit kalten Wasser raus. Warmes funktioniert nicht.

0

Das kann passieren. Sag es ihm und bezieht das Bett neu das ist doch halb so wild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaltes Wasser (kalt ist wichtig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat ein Freundin. Mit so was muss er klar kommen. Bescheud sagen und Bett gemeinsam neu beziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neues Bettlaken drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bett abziehen und in die Waschmaschine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor dem Waschen die Flecken mit Blaiche behandeln... 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Wasserstoffperoxyd 3%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bettlaken abziehen und waschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bezieh' das Bett neu - mit Bettlaken aus seinem Schrank. Stopfe das dreckige Laken in Deine Tasche und werfe es zuhause weg oder verbrenne es.

Zumindest würde man es so im Film machen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HughGlass
28.02.2016, 10:55

Ist bestimmt auch gar nicht auffällig, wenn die Tasche plötzlich die Größe eines Heißluftballons hat :D

1

Was möchtest Du wissen?