BIOS-Update = Wiederherstellen? Vorher alle Dateien sichern?

2 Antworten

Regelmäßige Backups muss man immer machen. Es gibt keinen besonderen Anlass, weswegen man sie machen muss.

Wer es nicht macht ist selbst schuld, wenn Daten aus welchem Grund auch immer flöten gehen.

Wenn alles glatt geht, tut das Update Deinen Daten nichts. Das Blöde ist: Wenn was schief geht, kann die Hardware (!!!) des Rechners Schaden nehmen. Betriebssystem und Daten liegen auf den Platten (oder SSDs). Denen passiert üblicherweise nix. Aber dein Motherboard kann schaden nehmen.

Nichts ist durch eine gute Datensicherung zu toppen...

Jepp, das isses eben. Also verzichte ich lieber auf das BIOS-Update, solange ich keine Sicherung vornehmen kann?!

0
@Froschsuppe

BIOS Update ist eigentlich nur nötig, wenn man Probleme beheben muß oder möchte. Solange Deine Büchse funzt, lass' das mit dem Update einfach.

0

Was möchtest Du wissen?