Biologie mit Schwerpunkt Ornithologie studieren ohne Abitur?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmmm ... Ich hab ein ähnliches Problem. Ich liebe Vögel, habe eine kleine Auffangstation für Wildvögel und wüsste gern mehr Medizinisches, zum Beispiel, wie man einen Flügelbruch versorgt, operiert usw., aber in Deutschland werden beim Tierarztstudium Vögel nur gaaaanz am Rande behandelt, stattdessen muss man Praktika im Schlachthof usw. machen, was soll ich denn damit?? Und da denke ich mir, ich hab schon ein abgeschlossenes Studium, das tu ich mir nicht an. Stattdessen habe ich mir überlegt, ob ich vielleicht irgendwann eine Ausbildung zum Tierpfleger mache, denn dort kann man sich sehr gut auf Vögel spezialisieren. Das hat mir eine Mitarbeiterin des Vogelparks Marlow geraten, und die bilden dort auch aus:

http://www.vogelpark-marlow.de/pages/Allgemein/ausbildung.html

Von dem geforderten Realschulabschluss würde ich mich nicht abschrecken lassen, du kannst dich ja sehr gut ausdrücken und bist ein Vogelfan, das sind die besten Voraussetzungen. Ich würde eher dort anrufen und die Argumente vorbringen, warum gerade DU für die Ausbildung geeignet bist (also einiges mehr als nur "Vögel interessieren mich") und dann, wenn du gepunktet hast, fragen, ob das auch mit Hauptschulabschluss geht. ;-) Und wenn sie sagen "Nööö ...", einfach sagen: "Egal, dann schicke ich Ihnen nächste Woche meine Unterlagen zu, vielleicht kann ich sie ja schriftlich überzeugen." oder so etwas und dann Bombenanschreiben und du bist im Rennen. :-))) Wie es im etwas abgehobenen Vogelpark Walsrode aussieht, weiß ich nicht, in marlow sind Chef und Tierpfelger auf jeden Fall sehr sympathisch (zwei meiner handaufgezogenen Grünfinken leben dort, daher hatte ich etwas Kontakt.)

Es gibt auch Wildvogel-Auffangstationen wie Terra Mater, die ausbilden, den Link poste ich gleich noch.

Ist zwar kein Studium, aber das wichtigste, man ist den ganzen Tag mit den Federfreunden zusammen und lernt etwas und verdient auch noch ein bisschen Geld dabei, sag ich mal. :-)

Hier noch die Adresse von Terra Mater:

Terra Mater Umwelt- und Tierhilfe e.V.

Oehleckerring 2

22419 Hamburg

040 - 531 60 590 Fon

040 - 531 60 592 Fax

E-Mail: tm-hh@terra-mater.de

Internet: www.terra-mater.de

0
@crypteria

Vielen Dank für die Antwort ;) Ich werd mich dort mal melden :)

0

Sorry, leider geht das nicht. In Deutschland kann man Biologie nur an Hochschulen studieren, wo Biologie sogar zugangsbegrenzt ist, heißt dass Bewerber nur bis zu einem bestimmten Notendurchschnitt genommen werden. In jedem Fall kannst du dein Abi an einer Abendschule nachholen.

Wie das mit Volkshochschulen aussieht, weiß ich nicht. Aber auch da braucht man ein Fachabitur. Heißt also, dass du leider wieder zur Schule musst. ;)

Wie sieht es aus wenn man nach der Ausbildung seinen Techniker oder Meister macht? :)

0
@Qlimaxboy92

Eventuell ist dir, wenn du schon eine Ausbildung hast, das Studium aber auch zu trocken, theoretisch und langweilig und eine weitere Ausbildung mit praktischem Bezug liegt dir mehr?

Als Tierpfleger kann man sich sehr gut weiterbilden und spezialisieren, Vögel sind noch kaum erforscht, im Vogelpark knüpfst du Kontakte, wer weiß, was auf Basis der Tierpfleger-Ausbildung dann noch alles möglich ist ...

0

erst hauptschulabschluss, dann ausbildung zum elektriker. was habe ich jetzt für einen abschluss?

hallo!

ich habe nach meinem hauptschulabschluss eine ausbildung zum elektriker gemacht. habe ich dadurch nun automatisch einen weiteren bildungsabschluss erreicht?

kann ich damit eventuell schon an einer fachhochschule studieren?

...zur Frage

Meine Freundin beleidigt mich hart!

So es geht sich um folgendes,

meine Freundin beleidigt mich immer sie hat Abitur und ich einen Hauptschulabschluss. Ich mache eine Lehre als Anlagenmechaniker für Heizung Klima und Sanitär Technik, das problem sie denkt sie wäre was besser erzählt mir das sie mal mehr verdienen würde usw. aber das ist mir selber auch bewusst was ich garnicht schlimm finde sie hat halt studiert. Sie Diskriminiert mich immer wegen meinem abschluss und sagt warum haste nicht mehr draus gemacht du bist Klempner du wirst nie viel verdienen usw. Sie macht mich fast jeden Tag wegen dem Thema rund das ich dumm sein das ein Hauptschulabschluss mit einer sonderschule gleichzusetzen ist und solche dinge. Ist das denn noch Normal? Von seiner eigenen Freundin solch verletzende dinge zu hören? Ich habe ihr gesagt der eine der geht studieren der andere nicht und geht Arbeiten einer muss ja diese Berufe auch machen wobei ich sehr zufrieden mit meinem Beruf bin...

Würde gerne mal eure meinung hören zu dem Thema. (Dabei ist das noch nicht alles was sie sagt)

...zur Frage

Biologie studieren trotz schlechter Mathenote?

Ich bin zur Zeit in der 11 Klasse (Gymnasium Bayern) und denke drüber nach Biologie zu studieren. In beiden Naturwissenschaften (Biologie und Chemie) stehe ich auf 14 Punkten (und insgesamt ist mein Durchschnitt ca. 1.85). Allerdings habe ich gelesen, dass die an der Uni auch Wert auf eine gute Mathenote legen, welche bei mir eher mittelmäßig ist (9 Punkte). Wird man damit auch zugelassen oder ist das "zu schlecht"? Bzw. wie viel Gewicht hat diese Note?

...zur Frage

Würde so gern Veterinärmedizin studieren...

hey an alle! :)

Also, ich bin jetzt in der 9. Klasse eines Gymnasiums mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt. (AHS) Ich hab den Naturwissenschaftlichen Zweig gewählt, da ich später wahnsinnig gerne Veterinärmedizin studieren möchte. Ich bin auch ziemlich gut in der Schule, besonders in Mathe, Bio und Chemie (1,0) also eigentlich Top Voraussetzungen.

aber das Problem: ich will nicht sezieren ! Also im Grunde hab ich kein Problem damit, würde später auch gerne tiere operieren und ich finde es nicht eklig oder so.

Aber ich liebe Tiere über alles und ich kann das einfach nicht, wenn ich weiß, dass das Tier, was ich gerade seziere, dafür extra getötet wurde! :'( Wenn es an einem natürlichen Tot gestorben wäre, wäre das was ganz anderes für mich, aber wo ist das denn schon so..? Ich werde auch an meiner Schule nicht Biologie vertiefen, obwohl ich es sooo gern würde, weil da so viel seziert wird...

Hab ich denn überhaupt noch eine "Chance" Tierärztin zu werden, unter diesen Umständen?

Danke für Antworten! :)

PS: Falls jemand selbst Veterinärmedizin studiert (hat), wär es nett, wenn er gleich ein paar seiner eigenen Erfahrungen mit dem Studium/Beruf dazuschreiben könnte. (Und auch die Schattenseiten davon).

...zur Frage

Ich habe "nur" mittlere Reife, kann ich auf folgendem Weg Biologie studieren?

Also 2017 fange ich mit einer BTA Ausbildung an, wenn ich damit fertig bin ist es mir dann mit diesem Berufsabschluss möglich Biologie zu studieren? Dann mit dem Schwerpunkt Zoologie?

...zur Frage

Fachabi richtung Naturwissenschaften?

Hallo, ich hätte mal eine Frage: gibt es eine fachhochschule mit dem schwerpunkt naturwissenschaften( Biologie, Chemie etc.) an der man sein fachabi absolvieren kann, mit Realschulabschluss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?