Bin verwirrt was ist 1/4 geteilt durch 1/2?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In der Bruchrechnung bedeutet Dividieren (teilen) dasselbe wie mit dem Kehrwert multiplizieren, also a/b : c/d= (a * d)/(b * c).

In Deinem Fall ist also 1/4 : 1/2= ( 1 * 2)/( 4 * 1)=2/4=1/2 

Bei Brüchen multipliziert man mit dem kehrbruch --> 1/4 x 2/1 = 1/2

Um das Ergebnis einfacher Auszudrücken, die 0,5 passt nur ein halbes mal in die 0,25 rein, also 0,5 mal. In einem anderen Beispiel, z.B. bei 0,5 geteilt durch 0,25 ist das Ergebnis 2, weil die 0,25 zwei mal in die 0,5 hinein passt.

Hoffe ich konnte helfen

MfG

G4m3bi

Das ist ganz einfach :

1/4:1/2

 du musst jetzt mit dem Kehrer multiplizieren: 1/4*2/1 

Jetzt kannst du kürzen : also 1/2*1/1

Und das Ergebnis ist dann 1/2 

Probe: 1/2*1/2=1/4

Wusstest Du, dass man mit Google auch rechnen kann? https://goo.gl/1Si6CU

(1/4)/(1/2) ergibt 0,5, also 1/2

1/4 sind 0,25 und 1/2 sind 0,5 wie wir wissen ... einfacher wäre es da zu rechnen 0,25 mal 0,5     oder 0,25 durch 2  das ergebnis ist 0,125 also 1/8

tut mir leid dass ich es grad nicht so recht erklären kann wie mans rechnet

Wieso 0,25 ->mal<- 0,5 Wenn ich mich nicht komplett irre stimmt das nicht.

1

1/8 ist falsch 1/4 : 1/2 = 1/4 * 2/1 2/4= 1/2 = 0,5

0

1/4 : 1/2
1/4 * 2/1 (Kehrwert)
1/2 * 1/1 (Gekürzt)
=1/2

Wie schon gestern geschrieben, war ich am programmieren meiner Modellbahn und habe hier nur mit einem Ohr und einem Auge aggiert.

Um dieser Verwirrung, auch meinerseits,  ein Ende zusetzen:

1/4 geteilt durch 1/2 ist 0,5.

Warum?

Da das1/2 nur einhalb mal in 1/4 geht, darum 0,5

Andersherum ist aber die hälfte von einem viertel ein achtel.

Ein viertel ist in zahlen ausgedrückt 0,250. 1/8 ist in zahlenaus gedrückt 0,125

Oh Leute, ich war gestern echt nicht 100% bei dieser Frage.

Was möchtest Du wissen?