Bin Steuerklasse 1 wenn ich 9.40 Euro Brutto die Stunde verdiene wie viel hätte ich dann im Monat als Netto Betrag?

4 Antworten

Kommt drauf an wie viele Stunden du arbeitest. Der Prozentsatz der Lohnsteuer richtet sich idr nach dem Monatslohn aber niemals nach dem Stundenlohn. Falls du nur geringfügig beschäftigt bist gäbe es überhaupt keine Abzüge (für die Rentenversicherung muss ein Antrag gestellt werden damit der Lohn hier beitragsfrei bleibt).

Schaue nache wie viele Stunden du arbeitest und gebe dann den bruttobetrag in einem der vielen Brutto Netto Rechner ein die es im netzt gibt

1.129,11€ wenn du in der Kirche bist, gesetzlich Krankenversichert und ohne Soli.

Natürlich bei 160h/Monat, davon bin ich jetzt ausgegangen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Master in Financial Management
Nettoeinkommen ......wenn ich 9.40 Euro Brutto die Stunde verdiene

bei der Sinnhaftigkeit solcher Fragen bleibt einem nur den Kopf zu schütteln!

Und wieviele Stunden pro Woche bzw. insgesamt im Monat gedenkst Du zu arbeiten?

Ansonsten 9,40 * X Stunden ergibt das Bruttogehalt ..... Das Nettogehalt findest Du mit einem solchen Rechner heraus:

https://brutto-netto-rechner.info/

Google: Brutto Netto Revhner.

Was möchtest Du wissen?