Bin ich trotz einer 4 in Mathe naturwissenschaftlich begabt ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt darauf an, ob du immer in Mathe nicht so gut warst oder ob es jetzt ein Ausreißer ist. Bio muss man einfach viel lernen, Chemie sollte  man schon einiges verstehen, muss aber auch lernen, Physik hat auch viel mit Verstehen zu tun und Mathe ist auf jeden Fall ein reines Verstehfach. Wenn du Chemie studieren willst, dann wirst du auf jeden Fall sehr viel rechnen müssen. Das Studium beinhaltet auf jeden Fall viel Mathematik und ist insgesamt sehr anspruchsvoll, da solltest du schon zu den Besten in deiner Klasse gehören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mathew130100
18.06.2017, 19:44

Also ich stehe sonst in Mathe im 3er bere

0

In Biologie brauchst du kaum Mathe, in Chemie je nach deinem Interessensgebiet. Physik wird ohne Mathe eher schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du bist nicht begabt. Auch nicht mit 1ern in diversen Fächern.

Du hast lediglich Interesse an der Thematik was auch völlig ausreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?