Bin ich schlafgewandelt?

8 Antworten

Hi jellybaer,so wie Du das schilderst,ist ein Schlafwandeln eher unwahrscheinlich,kann schon passieren mal eine Decke von sich zu werfen-zu heiss war sie sicher-und die Tagesdecke nimmt,die atemaktiver ist.Hört sich auch nach einem einmaligen Ereignis an.LG Sto

na,aber ich weiß ja,dass ich mit der normalen Decke eingeschlafen bin .. hat mich halt ziemlich verwundert dass ich mit der tagesdecke aufgewacht bin ^^

0

normalerweise kann man das an seinem gemütszustand feststellen. ich wandel auch manchmal, aber am nächsten morgen bin ich immer richtig kaputt... somit weiß ich dass ich einen unruhigen schlaf hatte und rumgewandelt bin. so ists bei mir. und wenn du wandelts, machts nichts ;)

"Ob jemand ein Schlafwandler ist, kann nur in einem Schlaflabor mit Hilfe eines so genannten Schlafentzugs-EEGs festgestellt werden." So stets in Wikipedia und so stimmt's wohl auch. Alles andere ist reine Spekulation.

Jedenfalls ist es normal, sich morgens nicht mehr an alles zu erinnern, was man in der Nacht gemacht hat. Oder weiß jemand von euch, wie viele Male er sich letzte Nacht umgedreht hat?!

Warum machen kleine Kinder sowas?

Ich passe momentan auf meinen zwei Jahre alten Bruder auf, weil meine Eltern im Urlaub sind.

Gestern Nacht hat er mich so ziemlich in den Wahnsinn getrieben..

Ich hab ihn also ins Bett gebracht, zugedeckt, hab ihm was vorgelesen und bin gegegangen. Kaum den Raum verlasen "DECKE ZUUU!!!!" Ich also zurück gegangen und ihn mit der Decke die er fleißig weggetreten hat wieder zugedeckt.

Das spielchen ging eine ganze Weile so... Spätestens nach 5 Minuten "DECKE ZUUUU!!!!" Wenn ich das geschrei ignoriert hab, hat er angefangen zu weinen.

Warum machen kleine Kinder sowas?

Was soll ich machen wenn er das diese Nacht nochmal macht?

Bin übrigens Männlich und 18 Jahre alt.

...zur Frage

Bett erbrochen USA - Versicherung?

Hallo zusammen! Ich müsste mich blöderweise heute Nacht in mein Hotelbett in den USA übergeben. Die Matratze und der Boden sind ok, aber Laken inkl. Tagesdecke müssen gereinigt werden. Hat jemand „Erfahrung“ damit (🤭) und weiß wie man vorgehen sollte, also reicht es dies dem Front Desk zu melden oder ist dies eine komplizierte Sache?

Danke!

...zur Frage

Zimmer stinkt nach Schweiß trotz Lüften

Ich hatte gestern Fieber, bin ins Bett gegangen und habe mich dick zugedeckt, wie man das halt so machen sollte, wenn man krank ist. Als ich dann am morgen aufgewacht bin war ich logischerweise sehr verschwitzt und habe erstmal meine Bettsachen gewechselt, mich geduscht, etc. Als mir dann auffiel, dass mein Zimmer immer noch stark nach Schweiß stank, habe ich mindestens für 20 Minuten mein Zimmer gelüftet. Jetzt ist der Gestank aber immer noch da! Ich kann mich nicht mehr in meinem Zimmer aufhalten, es ist so unerträglich für mich. Mein Vater riecht nichts, allerdings kann das vielleicht auch daran liegen, dass er keine so gute Nase mehr hat. Bevor der gestrigen Nacht habe ich keine Probleme gehabt. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

...zur Frage

Wasserbett feucht am 1. Morgen

Hi,

bei mir wurde gestern ein Wasserbett aufgestellt. das Wasser wurde mit ca. 18 °C eingefüllt. Damit sich das Wasser schnell aufwärmt habe ich die Bettheizung auf 30°C gestellt. Die Zimmertemperatur beträgt im Moment um die 26°C. Habe ausgerechnet das ich ca. 1 tag benötige bis das Wasser die optimale Temperatur von 27-28 °C hat.

Da ich diese Nacht schon auf dem Bett schlafen wollte, habe ich in die Mitte eine Decke doppelseitig auf das Bett gelegt und darüber einen Zelt- Schlafsack. Auf diesen habe ich mich dann gelegt und mit einer leichten Decke zugedeckt. Habe mich dafür entschieden, da ich keine Blasenentzündung riskieren wollte.

Als ich heute Morgen aufgewacht bin war das Bett genau an der Stelle feucht/klamm wo die Decke lag.

Könnt ihr mir sagen woran das liegt? Weil das das Bett undicht ist schließe ich mal aus.

...zur Frage

Bin ich schlafgewandelt oder nicht?

Hey, ich frage mich ob ich Schlaf gewandelt bin, weil Weil es einige Fälle gab in denen ich mitten in der Nacht aufgestanden bin mich aber teilweise daran erinnern konnte.

Beispielsweise bin ich mal um 22:00 Uhr schlafen gegangen und um Mitternacht aufgestanden weil ich gedacht dass die Schule hab. Ich hab mich vorbereitet und bin sogar zu meiner Mama die Wohnzimmer saß und hab mit ihr geredet. Am nächsten Morgen konnte ich mich etwas daran erinnern.

Ein anderer Mal war es so das ich plötzlich vom Bett aufgestanden bin um 1:00 Uhr morgens und gedacht hab ich hab Schule. Ich hab meine Schwester aufwecken wollen und mein Papa hat mich gesehen gefragt was ich da mache da von der Spätschicht gekommen ist . Wieder konnte ich mich daran erinnern ..

Wenn das kein Schlafwandlen was war das dann, und wieso spricht man im Schlaf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?