Big sofa in einzelteile?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo! ..mal anders: wie breit ist denn die "engpass-türe"? soweit mir bekannt gibt es bigsofa nicht in selbst zusammenbaubar! -> daher würde ich dir raten eines zu kaufen, welches durch die tür passt!

gruß! micha

p.s.will hier keine schleichwerbung verbreiten..aber bei bedarf kann ich dir auch jemand nennen wo du dir dein sofa maßschneidern lassen kannst!(?)

es ist ja ned die tür sondern das treppenhaus wegen der schräge da kam das 1,50m x 1,50m teil ned durch =( ...ja aber da ist ja dann auch die frage wieviel sowas kostet wenn ich es maßschneidern lasse :)

0
@caniisii

also doch werbung machn! ;)

guck mal hier rein: www.highlight-polstermoebel.de

..war bei denne in der ausstellung und produktion: ..super nett, top qualität und extrawünsche ohne/bzw zu kleinem aufpreis! ..preis-leistungs-verhältnis ist nicht zu vergleichen mit dem ganzen billig-china-kram der sonst so übers netz vertrieben wird!

da findest du bestimmt mit denen ne lösung!

viel erfolg! gruß aus hannover! micha

0
@caniisii

also doch werbung machn! ;)

guck mal hier rein: www.highlight-polstermoebel.de

..war bei denne in der ausstellung und produktion: ..super nett, top qualität und extrawünsche ohne/bzw zu kleinem aufpreis! ..preis-leistungs-verhältnis ist nicht zu vergleichen mit dem ganzen billig-china-kram der sonst so übers netz vertrieben wird!

da findest du bestimmt mit denen ne lösung!

viel erfolg! gruß aus hannover! micha

0
@holzmicha

heyyy danke schön...bin grad dabei mir die sofa´s anzuschauen:) und die preise stimm auch...hab mir da ganz andere vorgestellt :D nochmals danke :)

0

Da musst Du schon den Hersteller fragen.Übrigens:Mal vorher messen würde helfen........................

hmm ja sollte ich mal machen...und wegen dem messen naja hab ned an die schräge gedacht außerdem wusste ich nicht mal das es nur 2teile sind:)

0

In Einzelteilen wird das Ding mit icherheit erheblich teurer, denn der Vorteil der Bigsofas ist klar. Optimal aufeinander abgestimmte Maße für die verschnittfreie Verarbeitung der Rohstoffe. Bigsofas passen auch nciht in jeden Raum-sind eifnach viel zu groß und unpraktisch. Wenn es im Treppenhaus eng wird, dann eben Einzelelemente kaufen die man leichter transportieren kann uns auch fürs Saubermachen viel leichter handhaben kann

Rückgabe Sofa ohne Verpackung

Hallo zusammen,

ich habe mir Ende Mai bei Ebay eine Couch in U-Form (ziemlich groß, insgesamt 4 Teile) gekauft. Da die Farbe falsch war habe ich mich umgehend mit dem Verkäufer in Verbindung gesetzt und ihm angeboten, dass ich mich mit der Farbe abfinde, wenn er mir die Versandkosten - in Höhe von 135 EUR - erstattet (da er beim Austausch mind. die gleichen Kosten hätte, wenn er alles abholen lässt). Fand dies ein faires Angebot. Der Verkäufer hat daraufhin gesagt ich kann das Sofa benutzen, soll mir keine Sorgen machen. Wir würden uns scon einig werden.Dann bot er mir statt den Versandkosten einen Satz (12 Stück) Kissen in der richtigen Farbe an, was für mich nicht akzeptabel war. Daraufhin teilte ich ihm nochmals mit (alles Schriftlich über das Ebay Nachrichten-System), dass er entweder Versandkosten erstatten kann, die Couch komplett tauscht gegen eine in der richtigen Farbe oder die Couch komplett zurücknimmt und den Komplettpreis (inkl. Versand) erstattet und ich anderweitig nach einer neuen Couch schaue. Er hat mir daraufhin geschrieben, dass er die Anfrage an den Hersteller weiterleitet, aber mir auf seine Kappe die Versandkosten erstattet. Da der Verkäufer sich immer sehr viel Zeit für eine Reaktion lässt habe ich ihm eine Frist bis zum 13.08. gesetzt zur Erstattung der Versandkosten auf mein Paypal-Konto. Da am 14.08. kein Geld eingegangen ist habe ich Ebay informiert und den Verkäufer angeschrieben, dass die Frist verstrichen ist udn das Angebot der Versandkosten-Erstattung hinfällig ist. Weiterhin habe ich ihm geschrieben, dass jede Zahlung (egal in welcher Höhe) ab sofort von mir als Anzahlung für eine komplette Erstattung angesehen wird. Nach ca. 45 Minuten hat er dann die Versandkosten erstattet und im Feld "Ihre Nachricht" reingeschrieben: "stornokosten Auftrag wurde am 13.08.2014 ausgeführt." (in dieses Feld kann man alles beliebige reinschreiben). Da ich bereits jahrelang mit Paypal zahle und auch selbst einen Online-Shop betreibe indem man mit Paypal bezahlen kann, weiss ich, dass es bei paypal-Zahlungen keine Verzögerungen gibt. Sicherheitshalber habe ich mir das jedoch noch von Paypal schriftlich bestätigen lassen. Neben der Zahlung hat er mir auch eine nachricht geschrieben, dass er die Zahlung gestern (also am 13.08.) gesendet hätte, was er auch gerade nochmals überprüft hat. Habe ihn dann über meine bis dahin gesammelten Infos informiert und ihn nach dem Zeitpunkt der Abholung und Zahlung des Restbetrages gefragt. Nachdem bis heute keine Reaktion kam, habe ich ihn telefonisch kontaktiert. Er sagte mir daraufhin, dass er das bereits intern geklärt hätte und die Couch abholen lässt, wenn ich ihm Bescheid gebe, dass sie verpackt und abholbereit ist. Eine Erstattung des Restbetrags will er nach Sichtung der Couch tätigen.

Nun die Frage: Bin ich verpflichtet die Couch wieder einzupacken? Habe so große Kartons nicht grad im Keller liegen und auch keine Folie um auch nur ansatzweise die Couch damit einzuwickeln.

...zur Frage

verdeckter Mangel Couchgarnitur

Hallo. Ich habe im Nov. 2011 bei einem Händler über Ebay eine Couch ersteigert. Der Wert lag inkl. Versandkosten bei 1100 €. Die Couch wurde bei einem Hersteller gefertigt und nach 3 Monaten durch eine Spedition geliefert. Die Ware erhielt ich am 15.02.2012. Die Transportverpackung wieß keine Schäden auf und ich unterschrieb den Lieferschein "es wurden keine Mängel festgestellt". Nachdem wir die Chouch ausgepackt hatten, bemerkten wir, dass 1 Lehne vollständig und eine Lehne teilweise gebrochen war. Am nächsten Tag rief ich bei dem Onlinehändler an und teilte die Reklamation telefonisch mit. Gleichzeitig teilte ich mit, dass ich den Schaden erst in ca 1 Woche schriftlich aufsetzen kann, da ich mich momentan im Umzug befinde. Dies erfolgte 10 Tage später. Ich wurde von der Firma anrufen und man bot mir 50 € Entschädigung als Kulanzleistung an. Man hat mit der Spedition gesprochen und mit dem Hersteller, die bestätigt hätten, das bei Auslieferung des Herstellers und Anlieferung der Spedition kein Schaden bestand. Gleichzeitig teilte man mir mit, dass ich mich nicht korrekt verhalten habe, da ich mich nicht sofort gemeldet hätte und den Schaden erst 10 Tage später schriftlich gemeldet habe (einen Anruf kann die Firma angeblich nicht verzeichne) und außerdem wurde bei Anlieferung bestätigt, dass keine Schäden vorliegen. Meines Erachtens liegt hier ein verdeckter Mangel vor und es muß in den 1. 6 Monaten davon ausgegangen werden, dass der Schaden schon bei Lieferung vorlag, ob nun von der Spedition oder vom Hersteller verursacht. Ich bat um Nachbesseung innerhalb von 10 Tagen oder angemessenen Preisnachlass. Die Frist ist verstrichen und der Händler meldet sich nicht. Eine Bewertung kann ich bei Ebay auch nicht hinterlassen, da dies nur in den ersten 30 Tagen möglich ist und die Herstellung schon 3 Monate betrug. Die 1 Nachfrist teilte ich per e-mail mit. Wie kann ich mich noch verhalten, kann mir jemand einen Rat geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?