Bienen im Fensterrahmen?!?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo,

guck mal hier

http://www.wildbienen.info/biologie/solitaere_bienen.php

es handelt sich bei dir sehr warscheinlich im "wilde" bienen. die beuen in deinem fensterrahmen ihr nest - machen sie bei mir auch, die tun nichts.

besorg dir doch so eine nisthilfe wie z.B. naturschutzcenter.de/

oder bau dir selber eine stück holz mit löchern bzw bambushalme zusammenbinden

TIP

kleb im nächsten jahr im märz (bevor der frühling richtig loslegt) die löcher mit testfilm und fliegengitter zu.

 

die löcher im fenster dienen der belüftung & der ableitung von kondenswasser

Moin, ich hab genau das selbe Problem. Ich hab Thermopenfenster und hab die Löcher einfach mit Panzer tape zu geklebt.Ob du alle Löcher gefunden hast zeigen dir dann die Bienen wenn sie weiter auf dein Fenster zu fliegen. Von Chemie würde ich abraten auch die Löcher dauerhaft verharzen würde ich nicht machen denn wenn deine Fenster dann irgendwann beschlagen kann das Kondenswasser nicht mehr ablaufen und das sieht nach der Zeit nicht so Schön aus. Zusätzlich würde ich noch Fliegengitter anbringen. Übrigens Flieder und Tomaten soll auch Helfen. Hab ich aber noch nicht ausprobiert

noch nicht, aber bald, wenn du nichts machst. ich würde erstmal die löcher zu machen, bis sie verschwunden sind, dann kannst du sie ja wieder öffnen.

wespen im fensterrahmen (belüftungslöcher)?!

hallo leute.

bin vor zwei wochen in eine neue wohnung gezogen und habe gestern folgendes festgestellt.

auf meinem balkon, habe ich vier löcher (fensterrahmen). dort gehen wespen mindestens 10 stück die minute ein und aus. ich habe sehr schlechte erfahrung mit wespen und deshalb auch panische angst vor ihnen. ich klepte alle vier löcher zu und war natürlich so vorsichtig wie möglich. dann stellte ich fest, dass ich an den anderen belüftungslöchern (küche, schlafzimmer usw.) das selbe los ist. also auch dort fliegen sie andauernd rein und raus. die löcher am rahmen der küche habe ich jetzt auch zu geklebt. die in den anderen räumen werde ich lieber heute abend machen weil gerade ganz schön was los ist an meinem fenstern! also es wollen die ganze zeit weche in die löcher rein und die sind nicht gerade klein. einige sind von der größe normal wie man es halt kennt, aber dann sind wieder welche dabei die sind noch mal um die hälfte größer als die anderen! was soll ich jetzt tun???! habe angst das die irgend wie in die wohnung gelangen können. die fenster mache ich schon gar nicht mehr auf vor angst.

gruß

...zur Frage

"Im" Fensterrahmen Bienen?

Hey, ich habe in meinem Zimmer so ein 2m hohes Fenster und es ist halt in der hälfte getrennt damit man oben öffnen kann und unten nicht. unten im Fensterrahmen ( also der in der Mitte ) ist ein Loch ( das ist normal ) weil auf der andern seite auch so eins ist. Da fliegen aber immer Bienen rein was soll ich tun? Die öffnung ist auch mit braunen Zeugs zu (kommt warscheunlich von denen)

Soll ich es lassen? Weil das geht schon seit mehr als einem Jahr so und es ist nichts schlimmes passiert

...zur Frage

Bienen-/Wespennest im Fensterrahmen?

In meinem Fensterrahmen hat sich eine braungelbe Masse gebildet, die sich anscheinend neu bildet, wenn das Fenster geschlossen ist. Was ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?