Bewertung auf Kununu

3 Antworten

Ich würde mir immer erstmal selbst ein Bild machen. Leider sind es meistens nicht die zufriedenen Mitarbeiter, die sich die Mühe machen, eine Bewertung abzugeben. Oft sind es stattdessen die, bei denen etwas schiefgelaufen ist, die sich am Chef rächen wollen oder denen vielleicht gekündigt wurde. Die versuchen dann oft, dem Unternehmen noch eins reinzuwürgen.

Wenn es jetzt aber wirklich viele, auch nachvollziehbar begründete schlechte Bewertungen sind, würde ich schon hellhörig werden. Das gleiche gilt aber auch für auffällig gute, in denen absolut nichts kritisiert und alles schöngeredet wird. Die sind dann oft von Personalern oder Vorgesetzten selbst geschrieben.


Soarian  12.09.2014, 21:02

...aha! Steck Du mal in meiner Haut. Kompletes Bore Out, Chef sagt: "Ich stecke da nicht so tief drin". Dann die Kündigung wegen nicht glücklicher Ausstrahlung. Alles machen langjährige Externe. Scheinselbstständigkeit. Niemand erwünscht, wer sich tiefer einarbeiten möchte. Branche: IT Abteilung in der Touristik. Kein Betriebsrat. Man spricht sich mit "Du" an. "Sie" verboten, sonst strahlt man nicht das Richtige auß.

0

Ich würde zum Gespräch erstmal gehen und dann siehste ja, wie die Leute drauf sind. Wenn du dann angenommen wirst, kannst du immer noch absagen. :)

Sind denn außer "bloß weg da"auch noch sachliche Gründe angegeben? Oder nur so nichtssagendes Zeug?

Geh auf jeden Fall hin. Schau dir den laden selber an. Gute Bewertungen geben sie Leute oft gar nicht ab, wiel sie nur dann Bewertungen abgeben, wenn sie sich ärgern.


Jenachdem 
Fragesteller
 09.07.2014, 13:40

Da sind halt die Überschriften, drin steht tut dann sowas wie (und da stimmen alle Kommentare mit überein!!!) : Vorgesetztenverhältnis unter aller Sau, keine Kommunikation, keine Mitarbeiterführung und alle werden gleich schlecht behandelt...und leider ist der letzte Eintrag erst im Juni gewesen...ich grübel nur, weil 6 Einträge innerhalb 2 Jahre sind ja nicht viel...aber alle schlecht...:(

0