Betrifft Toplader der Waschmaschine.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich gebe seit Jahren die Mittel direkt in die Trommel.Und alles ist bestens.

Das mache ich nun auch,kann es jedem empfehlen.Ich glaube,daß das Waschmittel sogar besser ausgenützt wird,da sonst immer etwas im Zulauf hängenbleibt und oft verklumpt.Bei einer Zeitsteuerung der Waschmaschine darf man allerdings niemals Flüssigwaschmittel eingeben.

0

Ist kein Problem, das Waschmittel wird sowieso beim ersten Wassernehmen aus dem Fach gespült.

Entkalker/ Enthärter sind nicht unbedingt notwendig, ist in den meisten Waschmitteln schon enthalten.

0
@Hasibert

Da bin ich mir nicht sicher, wohne in München, da ist der Kalkgehalt sehr hoch, ob da die Bestückung der Waschmittel mit Entkalker ausreicht ? Die Waschleistung scheint sich aber damit zu verbessern und man kann niedriger dosieren, nach Wasserhärtegrad 1.

0

Habe selbst eien Toplader und gebe das Waschmittel und/oder Tabs immer direkt in die Trommel, ist gar kein Problem.

Was möchtest Du wissen?