Bester Freund mit meiner Exfreundin zusammen. Was soll ich eurer Meinung nach tun?

10 Antworten

Jetzt m,uss aber Dein Selbstwertgefühl nicht Bach runter gehen! Steh drüber und vielleicht,gehst Du ein wenig auf Distanz,bei Beiden.

Die Frage ist doch eigentlich, was Du tun WILLST? Willst Du mit Deinem besten Freund auch weiter befreundet sein? Dann nimm's so wie es eben ist. Oder willst Du Dich blutig rächen? Zahlt sich das aus?

 Momentan ist man sicher geschockt bei so einer Nachricht. Aber letztendlich geht's Dich ja nix mehr an. Wenn die beiden gut miteinander zurechtkommen, ... na gut so! Deine Märchenprinzessin wird schon noch kommen.

Puuh, da musst wohl durch. Kannst natürlich etwas Abstand zu den 2 halten, bis sich dein Aufruhr wieder gelegt hat, denn man will nicht wirklich oft an die Ex erinnert werden. 

Lass dich doch mal selber wieder finden, dann kann dir das Liebesleben anderer Mitmenschen wieder den Buckel raufkrauchen. :D

Ja nichts. Es ist dein Freund und deine EX. Freue dich für ihn.

Nichts!

Wünsch den Beiden Glück, oder möchtest Du Deinen besten Freund verlieren?

Was möchtest Du wissen?