Beschädigung Waschmaschine

1 Antwort

Das was du beschreibst, klingt nach Sabotage. Es wird auch mit einer weiteren Maschine nicht besser werden. Es ist überhaupt ein Wunder, dass es so lange geklappt hat, dass sich so viele Mieter eine Waschmaschine teilen. Das an sich ist sehr lobenswert. Aber einer ist jetzt da der sucht Ärger. Und dem könnt ihr nicht entgehen. Das beste ist, wenn ihr euch eine Waschmaschine in die Wohnung stellt. Da kann dann niemand mehr Unfug machen.

Die Maschine gehört nicht der Allgemeinheit, jeder der diese Waschkeller nutzt haben ihre eigene Geräte. Die Maschine in die Wohnung stellen ist nicht möglich.

0

Empfehlung/Beratung für Waschmaschine und Trockner von Miele

Hallo,

wir möchten uns eine Waschmaschine und Trockner von Miele kaufen.

Wir waschen bisher bei meinen Eltern mit einer Miele Professional WS 5426 bzw.einer Professional WS 5436.

Wir waren schon bei Saturn und Mediamarkt und auch bei einem Kaufhaus des Vertrauens. Nach diesen Beratungen wollten wir eigentlich W 5873 WPS als Waschmaschine und als Trockner T 8861 WP.

Nun ist aber mein Vater noch zu einem anderen Elektrogeschäft gegangen und zwar dorthin, wo er "seine" Miele-Geräte kaufte. Er hat gefragt, welche Waschmaschine und Trockner, den so für einen 2-Personen-Haushalt sinnvoll ist und der "Waschmaschinen-Heini" hat im W 3251 WCS als Waschmaschine und als Trockner T 8303 "ans Herz gelegt".

Jetzt zu meinen Fragen, ich meine die Edition 111 wäre die bessere Wahl, auch vom Energie-Verbrauch her. Könnt ihr mir einige Argumente für diese Maschinen geben.

Der Waschmaschinen-Heini meinte, man sollte auf jeden Fall einen Ablufttrockner nehmen und keinen Wärmepumpentrockner. (Man muss hier dazu sagen, dass die Vorrichtung für einen Ablufttrockner schon gegeben ist). Auch sind beide Geräte im Keller geplant.

Ich tendiere zum Wärmepumpentrockner, wegen der Energieeffizienzklasse. Natürlich ist mein Vater von Haus gegen so einen Trockner, zumal die Vorrichtung schon da ist und er auch einen Ablufttrockner besitzt.

Die Maschinen, die der Waschmaschinen-Heini angeboten hat, sind das alte Auslaufgeräte. Vom Design her schon, da sind die Edition 111 schon was feines.

Bitte sagt mir, was ich machen soll, hat etwa der Waschmaschinen-Heini recht oder will er nur seine Vorführgeräte weiterverkaufen. Man soll doch in der heutigen Zeit gleich Energiesparende Geräte kaufen.

Bitte nennt mir Argumente für und gegen die Waschmaschine und auch den Trockner.

Kann bei einen Wärmepumpentrockner öfters was kaputt gehen als bei einen Ablufttrockner, obwohl alles von Miele ist.

Gibt es bei den beiden Waschmaschinen, Vor- und Nachteile bei den Waschprogrammen.

Danke schon mal im Voraus.

drolly64

...zur Frage

Hilfe! Wäsche waschen ... was muss ich machen?

Bin auf Mallorca in der Finca von meinen Eltern! Ich muss Wäsche waschen habe das aber noch nie gemacht. Da stehen eine Waschmaschine und ein Trockner von Miele. Aber es gibt so viele Programme !?

Handtücher in Weiß wie Wasche und Trockne ich die ?
Meine normalen T-Shirts und meine Jeans und meine kurzen Hosen ?

-Miele w 5873 Edition 111 -Miele Trockner T 8861 WP

Danke Max

...zur Frage

Muss es denn immer eine Miele sein (Waschmaschine) sein?

Nachdem unsere bisherige für teueres Geld gekaufte AEG LAVAMAT mit Elektronikproblemen nur noch das Pflegewaschprogramm möchte, werden wir uns eine neue zulegen.

Weg von AEG, diesmal soll es eine werden, die nicht zickt. In der Auswahl stehen die Marken MIELE und SIEMENS. Miele finde ich sehr teuer und die Siemens ist mit mehr Ausstattung auch noch günstiger.

Was meint ihr? Muss es unbedingt eine MIELE sein? Was habt ihr?

...zur Frage

Miele Waschmaschine löst FI Sicherung aus

Hallo zusammen, habe gestern eine Miele Waschmaschine gekauft beim einstecken in die Steckdose ist der FI geflogen. WaMa ist neu, muss noch dazu sagen das ein Miele Trockner an der selben Steckdose angesteckt war da war alles gut. Wenn ich die WaMa an einen anderen Stromkreis mit Verlängerungskabel anstecke geht diese ohne weiteres

...zur Frage

Neue Waschmaschine defekt?

Hallo

Heute kam unsere neue Waschmaschine, welche frecherweise von der Spedition nicht wie versprochen installiert/angeschlossen wurde. Irgendwelche absurden Ausreden. Da dies vor meiner Arbeit geschah und ich wenig Zeit hatte, habe ich die Maschine in 20 Minuten selbst angeschlossen. Ich hab mich vorher nie mit Waschmaschinen beschäftigt und ergo prompt, die in der Bedienungsanleitung gaaanz hinten erwähnten Transportsicherungen nicht entfernt. Die Maschine steht fixiert in einer Art Halterung, weil darüber der Trockner steht. Sie konnte sich also nicht selbstständig machen. Wir bemerkten es nur, weil wir dachten, irgendwo würde ein Helikopter landen. Es war die Waschmaschine, welche halt mit den Transportsicherungen lief. Hab diese entfernt und nun eine neue Wäsche drin. Lief zuweilen normal, jetzt klingt jede Frauenbewegung wie durch ein sandiges Getriebe angetrieben. Ich habs mal bei YouTube eingestellt. Vielleicht könnt ihr beurteilen, ob und was defekt ist, oder ob das normale antriebsgeräusche sind.

https://youtu.be/tmxjEnvOL_s

Herzlichen Dank.

...zur Frage

Miele Turm-Zwischenbausatz demontieren

Hallo,

ich habe von Bekannten zwei ältere Miele Geräte (Waschmaschine und Trockner) gekauft. Beide Geräte sind mit einem Zwischenbausatz verbunden. Wer weiß wie man die Geräte auseinander bekommt ohne etwas abzubrechen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?