Berufe mit Bereitschaftsdienst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da gibt es einige wenige.

Wer Bereitschaft hat, ist meist schon im Dienstgebäude. Das betrifft medizinisches Personal, die Feuerwehr, die Polizei, Telekommunikationstechniker und sicherlich einige weitere, die mir jetzt ad hoc nicht einfallen.

Es gibt vermutlich eine Bereitschaften bei der Polizei, was die Kriminaldienstebene betrifft.

Ich selbst hatte schon Bereitschaft im Personentransport. Nicht im Taxidienst, sondern für einen Mietwagen.

In einem Bereitschaftsdienst ist man niemals im Frei, sondern im Dienst. Das heißt, auch die Bereitschaft wird ansatzweise bis vollständig vergütet. Kommt halt auf die Branche an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Alle medizinischen Dienste (Arzt bis Altenpflege...)

- Dienste wie Polizei, Feuerwehr, WTH, Krankenauto...

- In Bereichen mit Strom/ Energie

- Servicearbeiten zb.Klempner.. in größeren Betrieben

- Schneepflugfahrer müssen sich an Oktober bereithalten... bestimmt gibt es hier auch noch ähnliche Berufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine bei welchen Berufen ist man zu Hause und jederzeit kann das
Telefon klingeln und man muss sofort zur Arbeit weil da eine Störung
oder was auch immer ist.

Techniker evtl.

Ärzte und Feuerwehrleute sind nicht zu Hause, weil sie dann viel zu lange brauchen würden, falls es einen Notfall gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MedizinischesPersonal, Polizisten und  Mitarbeiter in der Energieversorgung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der IT im Support oder Rechenzentrum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel mehr als du denkst...
Instandhalter in großen Industriebetrieben z.B.

Oder Kälteanlagentechniker welche Ammoniakkühlungen betreuen, da klingelt auch mal gerne nachts das Telefon ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?