Berühmt werden ohne Talent?

13 Antworten

Indem man etwas findet, für das man eine Leidenschaft hat, also das man freiwillig macht und ständig verbessern möchte. "Berühmt werden" sollte als Ziel ganz hinten stehen; vorne sollte "erfolgreicher in (der Sache, die man macht) werden" stehen. Wenn man interessiert ist, sich in dem Thema weiterbilden möchte, Interesse hat, über das Thema zu informieren oder das Gelernte zu zeigen (falls man z.B. ein Instrument, Singen etc. lernt), dann wird man auch ein Publikum finden. Ob man damit sehr berühmt wird, ist nicht sicher, aber auf jeden Fall wird man eine kleine Fanbasis finden, die man ggf. über Jahre hinweg ausbauen kann.

Es gibt so vielfältige Videos und Blogs über alle möglichen Themen. Schau mal, was dich interessiert. Und dann versuche, dich in dem Bereich so weiterzubilden, dass du selbst ähnliche Inhalte, aber mit deinem persönlichen Schwerpunkt, anbieten kannst.

Ist Amoklauf eine Option?

Solange Du keine reichen Eltern hast die Dich ins Rampenlicht zerren eigentlich gar nicht. Ausser Du machst Dich extrem zum Otto und wirst deswegen berühmt, weil sich jeder über Dich lustig macht.

Pornographie


(allerdings nicht mit 13, da könnten Menschen im Knast landen. Und es soll auch kein Aufruf zur Pornographie sein. )

Was möchtest Du wissen?