Berlin - alte oder neue Bundesländer?

3 Antworten

in westberlin gilt grösstenteils der Tarif/West wenn die Arbeitsstätte sich dort befindet und du auch im Westteil lebst....aber sie versuchen in berlin das gefälle klein zu halten,so gibt es schon viele betriebe die tariflohn West bezahlen obwohl die Leute ausm Ostteil kommen

@ Sarrex, das wüsste ich aber. Eher ist es nach meiner Erfahrung umgekehrt. Also eigentlich zählt ganz Berlin zum Westteil. Wenn es aber ums Geld geht, wird sehr genau unterschieden. Alte Westbetriebe, so es die noch gibt, zahlen Westtarif. So überhaupt noch nach Tarif bezahlt wird. Wechselst du aber aus dem Bundesgebiet nach Berlin, bekommst du idR Osttarif bezahlt. Manche Betriebe versuchen sowas auszugleichen, indem sie VORÜBERGEHEND irgendwelche Projektzulagen zahlen. Bei Beamten gibt es sogar noch den echten Osttarif. Also erkundige dich am besten ganz genau, was man beabsichtigt, dir zu zahlen. In manchen Branchen gibt es gravierende Unterschiede. Aber Arbeit haben und nicht haben, sind schon mal...

eine hälfte nach rechts,die andere hälfte nach links,..das regeln die Firmen wie sie wollen,kommt auch auf den Sitz der Firma an,..

Was möchtest Du wissen?