Berittenes Bogenschießen NRW

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke du fährst am besten, wenn du die Tätigkeiten getrennt lernst und perfektionierst. Freihändig reiten und Bogenschießen sind für sich schon "schwer" genug.

danke, ehm.. aber was bringt mir das. Schwer hin oder her, berittenes bogenschießen ist eine anerkannte Sportart wofür es Kurse und Turniere gibt. Man lernt es erstmal. In einem solchen Kurs. Dort lernt man auch die ganzen Regeln, die Handhabung auf dem Pferd usw usw, die turnierregeln und alles was dazugehört. Nur schade dass es sowas hier in NRW anscheinend nicht gibt :-(

0
@changlebob

Okay, tut mir Leid, ich hatte das falsch verstanden

0

Habe im Internet gefund:Schule Mongolensturm.

Vielen Dank für die Antwort. Aber das liegt leider in Bayern, hatte ich auch schon gesehen

0

Was möchtest Du wissen?