Berichtsheft KFZ-Mechatroniker

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das bringt dir nichts, sofern du nicht weißt wie dein Berichtsheft auszusehen hat. Sogar innerhalb eines Berufsfeldes gibt es starke Unterschiede, da jeder Betrieb etwas anderes möchte: Stichwörter, Tagesberichte, Monatsberichte, Wiederholungen erlaubt, nicht erlaubt.

Erkundige dich lieber beim Chef wie das auszusehen hat. Er muss es schließlich unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidHerth92
14.06.2011, 02:25

Ich weiss ja, wie es auszusehen hat. Das Problem sind "nur" jedesmal aufs neue, die Fragen.

0
Kommentar von anTTraXX
14.06.2011, 09:11

In diesem Test sind Bundesweit die gleichen Fragen gestellt, das hat nix mit dem Berichtsheft ansich zu tun. Is nen Multiplechoicetest von 20 oder 30 fragen zum den jeweiligen Themen im Heft.

0
Kommentar von anon-3546758
06.10.2012, 22:16

Biete Berichtshefte Lehrjahr 1-4 ab Jahrgang 2008 an! Immer Aktuell - es handelt sich um die "Meister-Ausgabe" mit den Lösungen! Bitte nur verwenden um zu korrigieren! Interesse? Schreibt mich an -> info.berichtshefte@gmail.com ich Antworte auf jeden fall! Euer Jack

0
Kommentar von anon-3546758
06.10.2012, 22:17

Biete Berichtshefte Lehrjahr 1-4 ab Jahrgang 2008 an! Immer Aktuell - es handelt sich um die "Meister-Ausgabe" mit den Lösungen! Bitte nur verwenden um zu korrigieren! Interesse? Schreibt mich an -> info.berichtshefte@gmail.com ich Antworte auf jeden fall! Euer Jack

0

Die Antworten findest du im jeweiligen Autofachmann, mußt nur das passende Thema zur jeweiligen Frage überfliegen oder durchlesen. Da sich die Fragen immer ändern glaube ich nicht das irgendwo die Antworten stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es wirklich schnell gehen muss dann schau mal bei KFZ-Berichtsheft.de vorbei. Andere Seiten, die Online sind können es zwar ähnlich aber nicht so schnell...;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

http://www.google.de/search?sourceid=chrome&ie=UTF-8&q=L%C3%B6sungen+zum+Autofachmann

10000 Treffer, wenige aktuelle, einige Abzockseiten und so wie man es liesst kannst du die Fragen ausfüllen wie du willst weil es eh keiner prüft (ausser dem Ausbildungsbetrieb).

Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jloethe
14.06.2011, 17:51

Da währe er bei mir aber am falschen angekommen. Ich lese die Berichte meiner Azubis sehr genau , konkreter seit mir ein Azubi fälschlicherweise bestimmte Versäumnisse vorgeworfen hat die sich nachweislich später als wirkungslos und Falsch herausgestellt haben. Daher lege ich besonderen Wert darauf das die Mädels und Jungs alles mal gemacht haben und wenns am Ausbildungsmodell ist an dem ich gehässiger weise immer wieder Fehler eingebaut habe die Wochen zuvor im Beisein des Azubi am Kundenfahrzeug beseitigt wurden. Nur um zu sehen ob er aufgepasst hat. Seit sich das rumgesprochen hat mögern mich die zwar nicht mehr aber der Notenschnitt und die Fachliche Kompetenz hat sich drastisch gebessert., Am Ende zählt nur das bei der Prüfung.... Joachim

0
Kommentar von anon-3546758
06.10.2012, 22:17

Biete Berichtshefte Lehrjahr 1-4 ab Jahrgang 2008 an! Immer Aktuell - es handelt sich um die "Meister-Ausgabe" mit den Lösungen! Bitte nur verwenden um zu korrigieren! Interesse? Schreibt mich an -> info.berichtshefte@gmail.com ich Antworte auf jeden fall! Euer Jack

0

Also ich habe immer höchstens 15 Minuten gebraucht um die Antworten rauszulesen. Da biste mit Suchen länger bei. Die einzige Seite die ich kenne wurde mittlerweile zu gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welche lösungen ? zur gesellenprüfung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidHerth92
14.06.2011, 02:23

Nein, unser Berichtsheft besteht aus Zeilen, um hineinzuschreiben, was wir gemacht haben, und jeden Monat 3 Seiten Theorie. Damit man sie lösen kann, muss man das ganze Heft durchlesen.

0

Was möchtest Du wissen?