Bekomme ich Krebs oder habs ich schon :(?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, pickel ausdrücken kann alles mögliche unangenehme verursachen, z.B. die ausdehnung der lokalen entzündung in die umgebung oder den einbruch in blutgefäße, aber keinen krebs. da wollte dir jemand angst machen oder du hast irgendwas falsch verstanden....

Sicher nicht .- was man damit oftmals verursacht ist eine Ausweitung der Infektion die dann entsprechend länger dauert bist sie vom Immunsystem wieder im Griff ist. Man hat auch seine Lernkurve was das Pickelausdrücken betrifft ;) eventuell ist es sinnvoll das mit einem Arzt oder Kosmetiker zu besprechen. Ebenso gibt es medizinische Geräte für wenig Geld die man für die Öffnung von Pickeln verwenden kann.Nur Quetschen ist problematisch - das Zeug muss raus - ubi pus evacua wie der Lateiner sagt, wo Du Eiter hast da entleere ... 

Der Schmerz kommt wahrscheinlich vom Drücken. Manche Weicheier gehen mit nem Pickel sogar zum Arzt weil sie gehört haben das alles was übern Hals nach oben ist gefährlich sein kann. Oder so ähnlich. Wenn beim drücken etwas blut mitkam dann brauchst du es nicht mal desinfizieren. Überhaupt desinfizieren....man kann den Körper auch verweichlichen....Mann.....KREBS bekommst du so nicht

blauer grauer Pickel unter der Nase. Wenn ich den immer ausdrücke, spritzt nur Blut raus. Ist es ein bösartiger Pickel?

Ich hatte vor einigen Wochen einen normalen Pickel unter der Nase. Ich habe ihn ausgedrückt. Da kam auch ganz normal Eiter raus. Und er ist auch sozusagen gut abgeheilt. Aber mir fällt auf, dass der ehemalige Pickel nicht so abgeheilt ist, wie im Normalfall. Es bildete sich ein blau grauer Knubbel unter der Nase. Es tut auch nicht weh. Aber dieser blau graue Knubbel sieht total unschön aus. Und das blau gräuliche geht auch nicht weg. Ich habe dann nochmal gedrückt. Es spritzte nur Blut raus. Kein Eiter. Dann habe ich Hoffnung gehabt, dass er denn jetzt endlich vernünftig abheilt. Aber nach ein paar Tagen war dieser blau graue Knubbel unter der Nase wieder da. Ich habe also erneut gedrückt. Es spritzte wieder nur Blut raus. Sonst nichts... der Pickel tut auch nicht weh. Weder beim drücken, und beim im Ruhe lassen. Was könnte das sein? Mich nervt das schon, dass ich diesen Pickel einfach nicht loswerde. Warum kommt dieser Pickel immer wieder? Warum ist der blau grau? Und warum spritzt nur Blut raus, wenn man ihn ausdrückt? Ich hoffe, ihr könnt mir sagen, was das ist... da blaue graue Pickel total hässlich sind. Erst recht im Gesicht...

...zur Frage

Habe ich Krebs oder ist das normal?

Hello, ich habe so angst, das ich krebs bekomme. Jedes mal bekomme ich schmerze (siehe Bild[schwarze Punkt]) jede Monat 2x habe ich schmerzen. Ich bekomme kein stich sondern schmerzen als hätte ich Bauchschmerzen und wenn ich meine Hoden anfassen, dann tut das noch weh. Kann es sein das ich krebs habe?

...zur Frage

Was kann man gegen NASENPICKEL (!) tun

Hallo zusammen! Heute in der Früh als ich aufstand war meine Nase vorne an der Spitzt ganz rot und geschwollen. Wen man drauf greift tut es auch ganz schön weh. Meine Mutter meinte es würde ein Pickel entstehen oder ein Pickel unter der Haut sein. Wie kann ich es möglichst schnell verschwinden lassen?! Hab am Samstag einen wichtigen Termin!

...zur Frage

Was ist das ann meiner Nase?.?

Hallo,

Ich hatte mal in meiner Jugend nen Pickel an der Nase und hab ihn dann ausgedrückt. Habe jetzt seitdem diesen „Abdruck“ es fühlt sich nicht hart an und ist auch kein Pickel oder Warze. Wie krieg ich das los?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Blau angeschwollen nach Pickel ausdrücken

Hallo, ich hatte einen Pickel an meinem Kinn und der tat auch immer weh wenn ich das Kinn bewegt hatte.Jetzt habe ich in ausgedrückt, und um den Pickel ist es jetzt blau und lila ''angeschwollen'' & tut immernoch weh. was soll ich tun? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?