Bekomme ich Efeu aus einer Hecke raus?

8 Antworten

Der Efeu muss ja eine Wurzel haben. Oder mehrere. Wenn du den "Stamm" oberhab der Wurzeln kappst, ist es aus mit ihm. Dann vielleicht eine Weile verdorren lassen und mit etwas Glück kannst du ihn herausziehen oder er vergammelt von selbst.

Du bist einer der wenigen, dessen Kirschlorbeer nicht zurückgefroren ist (ich werde nicht müde zu sagen: Geschmacksverirrung - was pflanzt ihr euch diese Friedhofspfanzen in den Garten)

Natürlich bekommst den Efeu wieder raus - so aggressiv und schnell wachsend ist er nun wieder auch nicht. Pack an einem kräftigen Trieb des Efeus an und ziehe heraus was herauskommt Manchmal muss man zu zweit anpacken. VErmurksen am Kirschlobeer kann man nichts, denn er ist ja die unterste Stufe (also am wertlosesten) an Gehölzen, die man überhaupt pflanzen kann .

Genau ... dabei kann man so schöne hibiskushecken pflanzen

0
@eltenjohn

Mein Kirschlorbeer ist auch noch heil - aber ich hab' ihn nicht gepflanzt. Er ist einfach gewachsen und wenn ich nicht dauernd hinterher wäre, hätte ich außerdem Lorbeer nix mehr im Garten... Sprießt überall.

0
@eltenjohn

oder Buchenhecken - oder Berberitze, Aber Hibiskus ist ein guter Vorschlag - war bis jetzt ein blinder Fleck bei mir, danke für den ANstoß - und Hibiskus ist absolut frosthart bis minus 20? Kannst du das aus Erfahrung bestätigen? Dann würde mir gern mal einen pflanzen.

0

auweia-so lang hast du gewartet -na dann viel spass . den efeu kriegst du nur " manuell " raus . mit unkrautvernichtern hast du kaum chancen , da efeu mindestens so resistent ist , wie ne kakerlake gegen sprühsahne .

also schön alles einzeln unten abzwicken , 4 wochen warten und das abgestorbene entfernen . dann schauen , was noch an resten zu entfernen ist . und immer drann bleiben , da efeu nicht so schnell aufgibt .-lg.

Efeu wurzelt nicht sehr tief, also ist es relativ leicht ihn gleich bei der Wurzel zu packen, und zu reduzieren.

0
@eltenjohn

da hast du natürlich recht , aber efeu ist ein phönix aus der asche . jedes noch so winziges , nicht entferntes würzelchen startet immer wieder neu durch . deshalb ist es hilfreich , immer nachzukontrollieren , ob man auch alles erwischt hat .-lg.

0

Wie bekomme ich etwas aus dem Lüftungsschlitz vom Auto heraus?

Ich habe eine Handyhalterung an den Lüftungsschlitz befestigt, dies wohl etwas zu feste. Dabei ist ein kleines Plastikstück abgebrochen und im Lüftungsschlitz verschwunden. Nun macht der Lüfter leider komische Geräusche. Also wie bekomme ich das Teil da wieder raus?

...zur Frage

wann und wieviel soll man Kirschlorbeer schneiden?

Er wurde FJ 2016 gepflanzt und ist sehr schön gewachsen.Wieviel soll ich zurückschneiden damit er weiter optimal in die Höhe und Breite wächst?

...zur Frage

Sollte man vor dem Einpflanzen der Palmkätzchen die Wurzeln zurückschneiden?

Hallo, liebe Nutzer! Ich habe Palmkätzchen von meiner Kätzchenweide abgeschnitten und in eine mit Wasser gefüllte Vase gestellt. Sie haben im Wasser Wurzeln geschlagen und nun will ich die Zweige in die Erde einpflanzen. Muss ich jetzt die Wurzeln etwas zurückschneiden, damit sie sich besser verzweigen (Ich frage mich, ob sie sich dadurch wirklich besser verzweigen, weil sie auf der Seite eigentlich keine Knospen haben) oder soll ich die Palmkätzchen einfach nur ohne Zurückschneiden der Wurzeln einpflanzen? Wenn doch, wie viel?

...zur Frage

Wann sollte / darf man eine Buchenhecke schneiden?

Wir haben einen Garten übernommen und darin steht eine Hecke, vermutlich Buche.

In Wikipedia steht, man darf mancherorts Hecken zwischen März und September nicht schneiden wegen der nistenden Vögel. Weiß jemand mehr? Wo finde ich das heraus?

Kennt ihr sonst noch Tipps und Tricks zum Heckenschneiden?

...zur Frage

Wie finde ich die IP-Adresse eines Druckers heraus?

Wir haben in der Firma nur HP-Drucker, wenn ich eine Statusseite herauslasse kommt nur bei IP-Adresse, konfigurieren. Wie bekomme ich die IP-Adresse eines Druckers raus?

...zur Frage

Wie kann ich meinen PC "plattmachen"?

Hallo,

ich würde mit meinem PC gerne noch einmal von "Null" anfangen und möchte ihn deshalb plattmachen. Nun habe ich einfach nochmal die CD vom Betriebssystem eingelegt und neu installiert.

Dieser Versuch blieb allerdings ohne Erfolg, da die gesamten Daten auf den Festplatten noch vorhanden waren.

Gibt es eine Möglichkeit, die kostenlos und nicht all zu aufwendig ist, mit der ich den PC so "entlernen" kann, dass er so ist, als ob ich ihn gerade gekauft hätte?

Betriebssystem ist aktuell Win 7 32 Bit. Das Selbe soll auch wieder drauf.

Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?