Beim Backen: Wie kann man ein halbes Ei teilen, um es für ein Rezept zu portionieren ...?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du nimmst ein EI- schlägst es auf und nimmst davon die hälfte- schon hast du ein halbes portioniertes EI... voila :-)

Danke für die vielen Antworten,

und weil ich nur einen Stern vergeben darf habe ich Deine Antwort ausgelost.

Danke an die User , und das ich nun beim nächsten Mal eine Antwort dazu geben kann.

Viel Spaß und Freude beim Backen

und wünsche allen eine schöne Adventzeit!

0

Das ginge theoretisch, mit einigem Aufwand wahrscheinlich auch praktisch, wenn man das Ei zunächst trennt,also Eigelb vom Eiweiß, dann beides getrennt wiegt und jeweils die Hälfte abnimmt, was man wiederum mit einer guten digitalen Küchenwaage schaffen kann. Es gibt aber keine Rezepte,in denen ein halbes Ei verwendet wird. Will man die Zutaten eines Rezeptes halbieren, in dem ein Ei verwendet wird,kann man es auch bei Halbierung bei einem Ei belassen, das wird dem Ergebnis nicht großartig schaden.

wenn es dein sein müsste das ich ein halbes bräuchte dann würde ich einfach ein kleines ei nehmen.....ich würde allerdings das rezept hochrechnen auf ein ei....

Einfach ca, die Hälfte nehmen, oder um es ganz genau zu machen, wiegen und dann die Hälfte nehmen...gutes Gelingen :-)

Brauchste Dotter und Eiklar? Dann schlag es auf, verrühre es und nimm in etwa die Hälfte. Mit nur einem von beiden vorher das Ei trennen und nun in etwa die Hälfte nehmen. Oder das kleinste Ei aus dem Karton nehmen. Etwas mehr Mehl nehmen (vllt einen EL), damit das Mehr an Flüssigkeit aufgenommen wird.

Was möchtest Du wissen?