Bei juckreiz im Intimbereich lieber mit Feuchtigkeit oder Trockenheit behandeln?

4 Antworten

Also ich hatte das auch und habe mich einfach mit Joghurt (probiotisch) "eingecremt" hat echt gut geholfen. Wenn es weiterhin jucken sollte, geh zum Frauenarzt, könnte ja auch ein Pilz sein🤷🏽‍♀️

Eincremen bedeutet ja auch eine Fettschicht, die Feuchtigkeit abhaelt.

5 Fragen wegen Juckreiz im Intimbereich. Wie wäre es mal mit einem Termin beim Frauenarzt!

  • Keine Cremes, kein Puder, kein gar nichts.
  • Waschen und abtrocknen. Baumwollunterwäsche tragen.
  • Wenn du längere Zeit solche Beschwerden hast, dann muss sich das ein Frauenarzt anschauen. Es könnte sich um eine Infektion der Vagina handeln.
  • Hast du andere Symptome? Rötung? Ausfluss? Irgendwelche Absonderungen?

Also bloß mit Wasser dort waschen?Kein Eincremen?Ist es dann nicht um so schlimmer wenn es so trocken wird?

0
@Michelle090704

Nein, sollte nicht schlimmer sein. Hängt eben davon ab, was die Ursache ist. Im Intimbereich sollte man mit Cremes und dergleichen sehr vorsichtig sein.

0

Was möchtest Du wissen?