Behält man sein WhatsApp bei Sim-Karten Wechsel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich hatte eine deutsche SIM-Karte, war dann in Lateinamerika, habe mir dort eine SIM-Karte gekauft (mit einer anderen Nummer) und mit der Whatsapp unter der alten Nummer weiterbenutzt. :) Und wenn du deine Numer bei Whatsapp änderst, brauchst du einen neuen Vertrag, behältst aber bei Benutzung des gleichen Handys die Kontakte, fliegst aber aus allen Gruppen raus. Und bei den anderen Leuten sieht es immer aus, als hottest du eine neue Konversation gestartet, obwohl bei dir alles noch im alten Chat angezeigt wird. Hoffe, das war halbwegs verständlich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Whatsapp ist mit deiner Telefonnummer verknüpft. Bei neuer Nummer, neuer Whatsapp Account. Die Kontakte liest Whatsapp aus den Kontakten, die müssen also auf dem Telefon oder der Simkarte sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin, Kontakte ja, wenn du sie auf dem Telefon oder SD karte gespeichert hast. WhatsApp nicht, wen du eine neue Nummer hast musst du dir bei WhatsApp ein neuen ACC erstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die gleich Rufnummer behältst ja! Sonst darfst du dir nen neues Abo kaufen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von valgjin
30.06.2013, 14:30

Das heißt wenn meine kommende Sim-Karte die Nummer meiner derzeitigen Sim hat, hab ich mein WhatsApp?

0

Was möchtest Du wissen?