Bauen Schwalben ihre Nester zweimal an der selben Stelle?

8 Antworten

Unsere Rauchschwalben kommen jedes Jahr zurück und reparieren ihr Nest , sie haben noch kein neues Nest gebaut. Dieses Jahr scheint es als andere Schwalben gekommen sind. Sie haben nur kurz eine Inspektion auf dem Boden gemacht und verschwinden wieder. R. SCH.

Wenn die Schwalben im Süden nicht von irgendwelchen Vogelfängern gekascht wurden, wären sie bestimmt schon längst da, oder wurde im Frühjahr das Haus gestrichen und die Schwalben vergrätzt?

Unsere Schwalben kommen jedes Jahr wieder. Deshalb glaube ich, dass sie wieder an die selbe Stelle ihr Nest bauen. Aus ihnen bekannten Gründen werden sie diese Stelle gewählt haben. (z.B. trocken von oben, windgeschützt, was-weiß-ich)
Unsere Schwalben sind mit dem ersten Brutdurchgang aber schon fast durch. Die Kleinen schauen schon über den Rand.

Bauen Wespen im Folgejahr wieder an der selben Stelle ihr Nest?

Hallo Zusammen. Ich wohne in einem älteren Holzhaus. Dieses Jahr haben wir an einigen Stellen, auch in der Fassade, Wespennester gehabt. Diese haben uns wenig gestört, da es keine der agressieveren Sorten waren. Deswegen haben wir die Nester auch nicht entfernt. Nun sterben diese Wespen ja und im nächsten Frühling suchen die neuen Königinen neue Plätze um das Nest zu bauen. Nun meine Frage. Bauen neue Königinnen am selben Ort ein Nest, wo bereits ein altes ist. Oder gleich daneben? Oder kann man davon ausgehen, dass keine Nester in der Nähe von alten Nestern mehr gebaut werden? Besten Dank für die Beantwortung

...zur Frage

Schwalbennest am Fenster,muss ich das Dulden?

Seit heute morgen haben Schwalben sich dazu entschlossen ein nest direkt an meinem Küchenfenster zu bauen, naja nest kann man noch nicht sagen, ist ein schlammhaufen .da die schwalben immer wieder zu meinem Fenster fliegen kann ich es nicht Hallöchen,aufmachen,wir wohnen im 3ten stock und ich habe Hauskatzen die natürlich auch fleissig aus dem Fenster Gucken und auch mal ans Fenster springen.Da ich nur ne kleine Küchenniesche habe und direkt auf der sonnenseite ist muss ich auch regelmässig lüften was jetz aber Problematisch wegen der Vögel is ( die auch schon heute paar mal gegen die scheibe geknallt sind ) ,ich denke das das damit zusammen hängt das sie dieses Jahr bei uns auf dem Hof einen Baum gefällt haben weil der angeblich Schimmel hatte.naja letztes jahr war das noch nicht so.meine frage ist kann ich was vorbeugen das die da nicht bauen bzw was kann ich machen weil hab gehört schwalben zählen zu dem bedrohten Vogelarten und Nester darf man nicht entfernen.ja was denn nun

...zur Frage

Nachbar beschädigt Garage mit Dachrinne seines Carports

Hallo, wir haben seit kurzem gebaut. Unser Haus ist noch nicht verputzt. Unsere Nachbar hat angefangen mit "Town and Country" zu bauen als unser Haus mit Garage schon stand. Sein Carport als verlängertes Dach seines Hauses stößt mit seiner Dachrinne genau auf die Wand unserer Garage die noch nicht verputzt ist. Wir können diese auch so nicht verputzen. Wir haben jetzt Angst das das Regenwasser und Schnee unsere Garagenwand beschädigen da die Dachrinne genau auf die Wand stößt. Was können wir tun das wir keinen Streit bekommen? Sind wir im Recht? Unsere Dachrinne von der Garage ragt zudem noch auf die Seite unseres Nachbarn, beeinträchtigt diesen aber nicht da das Carportdach darunter liegt.

...zur Frage

Vermieter beobachtet uns ständig

Wir wohnen im Haus mit Hof ,gemietet vor drei Jahren , der Vermieter gleich nebenan.Erst schleimige Freundlichkeit,dann ständige Kontrolle. Sie betreten unsern Hof wann immer es denen gefällt.Blumenbeet im Hof soll schön sauber gepflegt werden, kein Grashälmchen darf die Platten im Hof verlassen ohne das sie es sehen,direkt kommt die Aufforderung - wegmachen lassen. Ja und auf unserem Balkon war vom Regen aus der Dachrinne etwas runtergefallen,- da sie es vom Badezimmer aus sieht, war direkt der Vermieter am nächsten Tag vor der Türe und bat darum - den Dreck wegmachen vom Balkon. Ja und der Clou ist der Baum vor unserem Hof,hat Tannenzapfen in die Dachrinne fallen lassen - er wurde gefällt, obwohl er schon über 20 Jahre da steht. Dann der Bürgersteig vor unserem Haus - ständig wir geschaut ob gekehrt wurde und wenn nicht macht die Frau des Vermieters Krach draußen und erzählt jedem der vorbei geht und der sie kennt - keiner hat hier Lust zum Kehren... Wenn wir vom Einkauf nach Hause kommen,sehen wir das Gesicht gedrückt an der Fensterscheibe und wir fragen uns,wieweit ihre Kontrolle noch geht. Wenn wir nicht da sind hat er einen Nachschlüssel und kommt auch damit ins Haus - mein Sohn hat sich noch eine Sekunde früher bemerkbar gemacht,weil er die Schlüssel schon in der Hand hatte. Was kann man dagegen machen?Will nur meine Ruhe und Frieden.

...zur Frage

Vogelnest dem Vermieter melden? (Schädling?)

Hallo !

Ich wohne im 1. Og in einem kleinem Mietshaus. Insgesamt wohnen hier 4 Parteien und mehr Stockwerke gibt es auch nicht. Nun ist es ja Frühling geworden und die Vögel bauen kräftig ihre Nester. An den Fenstern des gesamten Gebäudes sind noch diese alten Fensterläden. Da diese von keinem der Mieder genutzt werden, haben sich die Vögel ihre Nester zwischen Läden und Hauswand gebaut. Wir wohnen sehr ländlich, und es sind tatsächlich alle Fensterläden "belegt". Mich stören die Vögel nicht, aber ich wollte mal nachfragen ob ich die Pflicht habe die Vögel zu melden? Ich weiß nicht wie sich das verhält, und nach ein paar Wochen haben wir ja auch wieder unsere Ruhe, aber bin ich Meldepflichtig? Der Vermieter ist sehr pingelig und auch ein wenig komisch, der sieht Vögel sowieso als Bedrohung an. Und ich weiß nicht was er tun würde wenn er mitkriegt dass hier alles voller Nester und Vogelbabys ist.

LG

...zur Frage

Vögelnester am Haus entfernen

...Ich habe ein Problem. Irgentwelche schwarz weißen Vögel dachten sich bei unseren Haus, ":Komm lass uns ein Nest bauen, sieht sicher aus." Tja, die Vögel nerven mich ehrlicherweise und ich möchte diese weeg bekommen. Ich hatte schon den Kärcher in der Hand, aber wäre das nicht etwas extrem? Habt ihr auch andere idee, wie ich die vögel da weg bekomme? Das sind jetzt schon 5 Nester..., und es NERVT! -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?