Barfuß in der Kita?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey :) aufgrund von Keimen und Erregern am Boden würde ich dir raten, welche mitzunehmen... und frag lieber vorher. Aber warum sollten sie es dir verbieten? Einfach offen fragen. Da gibt es keine festgelegten regeln.
Eiziges Manko: die Kinder sollen evt. nicht barfuß laufen. Haben vlt hausschuhpflicht. Dann wäre es pädagogisch nicht wertvoll sich selbst nicht an diese Regel zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag' lieber nach, denn von anderen Fragen hier bei gf und auch in diversen Gruppen bei FB weiß ich, dass es in Kitas Probleme damit gibt.

Dann wollen die Kinder nämlich auch barfuß gehen (die haben den Reflex noch und wollen sowieso kaum Schuhe und manchmal auch Kleidung anhaben) und wenn Du dann barfuß gehst, wirst Du in der Kita und auch die Eltern auf dem Weg von/zur Kita große Probleme bekommen, den Kindern das Tragen von Schuhen zu vermitteln.

Andererseits weiß ich von einer Frau, die eine private Kita führt und ganzjährig barfuß geht, egal wo.
Aber: Ihr Business, ihre Regeln ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf jedenfall hausschuhe da haben denn die Wcs die die Kinder benutzen werden von ihnen nicht immer sauber hinterlassen und wenn du dann dort einem Kind helfen musst würdest du dann im extremst Fall im Urin von einem Kind stehen. Wenn das dir nichts ausmacht dann kannst du mit dem Kindergarten reden aber Hausschuhe sind trozdem empfehlenswert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde fragen ob es okay ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?