Ballerina Schuhe aktuell für die Männer.?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mir (m 65J) ist zwar noch nicht aufgefallen, das Ballerinas für Männer Trend werden könnten, fände es aber sehr gut, weil es für mich (trage selber lieber Röcke und Blusen als Hosen und Hemden, mit dazu passenden Schuhen) ein Schritt "in die richtige Richtung" wäre, weil ich ja ohnehin der Meinung bin, das wir nicht mehr zwischen Damen und Herrenkleidung (auch bei Schuhen) unterscheiden sollten, sondern das jeder Mensch, die Kleidung tragen sollte, die ihm gefällt, egal ob da "Damen" oder "Herren" auf dem Etikett steht

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mit Sicherheit nicht überall. Manche Modeerscheinungen bleiben wohl auf große Metropolen beschränkt. Obwohl es Männerröcke schon länger gibt, sieht man Männer im Rock auf dem Land fast nie.

Kommt stark auf das Modell an. Im asiatischen Raum ist es ja relativ verbreitet. Wenn es also normale Schuhe sind die den Fußrücken einfach offen halten, warum nicht? Denke ich mir nicht viel bei. Sind es sehr schmale, super spitze Modelle oder farblich einfach für die Frau gemacht oder diese, mit der süßen schleife oben auf, dann würde ich definitiv schräg schauen und auf einen fetisch tippen.

Da wird es bestimmt keinen großen Unterschied geben. Mit Schleife sehen halt süß aus.

0
@Claudiaboy

Naja aber ich sage immer es muss passen. Wenn ein Mitte 40 jähriger, riesige Berg und behaarte vikinger so herumlaufen würde, verdient es wohl den Lacher. Andere als nun mal etwas androgyner oder einfach passende gebaut für soetwas. Wie gesagt, Beispiel Asien. Zum europäischen Bild passt es nicht so ganz.

1
@BlackMo

Da gebe ich dir recht, die Haare sollten für Ballerina Schuhe entfernt sein. 👍

0

Ich weiß nicht so recht...

Ballerinas machen schnell Entenfüße ab einer gewissen Schuhgröße. Wenn dann noch lange sowie dünne Beine dazukommen, sieht das nicht mehr so toll aus.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung