Baden ohne das die haare nass werden wie vermeide ich das?

9 Antworten

Das Problem kenne ich nur zu gut. Was ich immer machen, ist einen Dutt zu machen und meine Haare in einen bekannten "Handtuch-Tourban" zu wickeln. Diese Haartechnik nachdem Haare waschen. Wenn du dieses besagte Technik anwendest und schön stramm machst müssten die Haare nichts rausfallen :)

Habe ich auch schon ausprobiert hahaha mein tuch wurde dann aber immer nass -.- 

0

Wie willst Du das denn bewerkstelligen ? Stocksteif und gerade in der Badewanne sitzen ?

Dutt hin oder her ...

Lass dich mit offenen Haaren , bei Kerzenlicht und leiser Musik , in ein duftendes Schaumbad gleiten ...

Was gibt's Wohltuenderes und  Schöneres ?

Jaa es ist ja nicht so das ich meine haare immer zu lasse beim baden.. Aber wenn wenn ich mal kurz bisschen baden möchte danach schlafen will möchte ich nicht davor noch meine Haare föhnen..

0

Mache einen Dutt und zieh dann eine Badehaube an, haben normalerweise einen Gummizug, dann kommt da auch kein Wasser rein.

Jaa nur leider kann ich es morgen erst besorgen & ich möchte heute baden haha

0
@Ambkr

sieht vielleicht oberbescheuert aus aber auf die schnelle machbar.

plastiktüte aufn kopp setzen, haaare da reinpacken und die tüte mit nem stirnband festmachen.

nicht besonders modisch....aber darüber muss man einfach stehen

0

Was möchtest Du wissen?