Backpacking, Auslandsreise, Reise ab 16?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Jenny! Das kann ich total verstehen, in deinem Alter ging es mir genauso! Ich habe mit ruf eine Fernreise für drei Wochen nach Australien gemacht, das war total super! Du lernst unglaublich viel in kurzer Zeit von dem Land kennen und hast unvergessliche Erlebnisse. Ich habe die Reise alleine gemacht und die Leute auch so richtig schnell kennengelernt. Soweit ich weiß, gibt es auch andere Fernreisen.. :) Schau doch einfach mal auf ruf.de nach! Ich hoffe, ich konnte dir helfen! Ganz liebe Grüße


jennyyrosaa 
Fragesteller
 06.03.2017, 20:07

Wow endlich mal jemand der mich versteht 😍 Vielen dann ich werde da unbedingt mal schauen ❤

1

Hallo,

einige Antworten hast Du ja schon bekommen. Und Du siehst, es ist nicht so einfach. Vor allem eben, weil Du ja nicht volljährig bist und deshalb in einigen Fällen Probleme bekommen könntest. Die sind aber in Europa nicht kleiner als in Asien, eher größer, weil man hier mehr auf die Gesetze achtet.

Du hast ja schon ein wenig Reiseerfahrung, das ist viel wert. Noch mehr natürlich der eigene Antrieb und eine gewisse Toleranz gegenüber allem, was nicht so ist wie zu Hause.

Wie wäre es denn mit einer Overland-Tour. Zum Beispiel in Ostafrika oder die Seidenstraße entlang. Die gibt es auch explizit für jüngere Leute. Da ist nicht alles durchgeplant und hat einen ziemlich hohen Spaßcharakter.


jennyyrosaa 
Fragesteller
 06.03.2017, 20:08

Vielen Dank das muss ich mir auf jeden Fall mal anschauen ☺️

0

Spielen deine Eltern denn mit ?

möglich ist das schon .. Geld/Kreditkarte müsste mit Bürgschaft der Eltern möglich sein. Trotzdem, auch wenn ich meine man soll die Welt kennenlernen so früh wie möglich .. warum nicht erst mal in Europa bleiben? z.B. mit Interrail-Ticket? Hier gibt es auch viel zu sehen, kennenzulernen  und zu erleben .. oder bist du schon richtig viel rumgekommen in der Welt ?


jennyyrosaa 
Fragesteller
 05.03.2017, 23:45

Ja meine Eltern erlauben echt viel und vor allem wenns um meine Träume geht :) Ja Europa wäre auch okay, du hast recht:) Ich war bisher in Gb ,FR, Spanien, Afrika, und natürlich in Deutschland schon viel Unterwegs ( hab fast alle großen Städte durch :)) Danke für deine Antwort hat mir sehr geholfen :)

0

Wenn Du im Sommer Freizeit hast, dann such doch mal auf dem Internet, wo der nächste Europawanderweg ist und lauf ihn eine Strecke ab. Sicher wirst Du Erfahrungen machen, die Dir später hilfreiche Erinnerungen leisten. Oder voluntier in einer Jugendherberge...


jennyyrosaa 
Fragesteller
 05.03.2017, 23:27

Was ist den ein Europawanderweg?? Danke für die Antwort ☺️

0
jennyyrosaa 
Fragesteller
 05.03.2017, 23:31

*denn

0
tinalisatina  06.03.2017, 08:36
@jennyyrosaa

Ein Wanderweg, der durch mehrere europäischen Länder führt. Davon gibt es ein paar, praktisch in allen Richtungen kreuz du quer durch Europa. Ist aber nur was für Leute, die gerne laufen ...

0

Ich würds mit 16 nicht machen.

Mit 16 darfst du in keinem Land irgendwas. Auto fahren wird schwer, arbeiten auch. Und alkohol darfst du auch nirgends trinken.

Auch in Clubs und Bars wirst du probleme haben.

Ich empfehle dir bis 18 zu warten und es nach dem abi zu machen


jennyyrosaa 
Fragesteller
 05.03.2017, 23:27

Danke für deine Antwort:) Ich würde echt gerne jetzt schon los 😜😇

0
Keehh  05.03.2017, 23:28
@jennyyrosaa

wirste aber kein spaß dran haben.

Klar kann es sein und ich kanns mir sogar gut vorstellen, dass in den meisten Ländern wenn du sagst dass du 18 bist nicht weiter nachgefragt wird, gerade bei Mädels. Aber willst du das risikoe eingehen.

0
jennyyrosaa 
Fragesteller
 05.03.2017, 23:36
@Keehh

Ich weis es nicht, das ist alles so schwer :)

0
Keehh  05.03.2017, 23:40
@jennyyrosaa

lass es einfach ;) ich kann dich verstehen. Aber mit 18 wirst du weitaus mehr freue dran haben. Gedulde dich. Und flieg im Sommer einfach für 2 Wochen in den Urlaub und geniese da etwas.

0
tinalisatina  06.03.2017, 08:38
@Keehh

"wirste aber kein spaß dran haben."

Du meinst, man kann auf einer Reise nur Spaß haben, wenn man Auto fährt, Alkohol trinkt, in Bars geht und arbeitet? Hm, also, mit Dir möchte ich nicht verreisen.

0
Keehh  06.03.2017, 13:27
@tinalisatina

Ich dann ebenfalls nicht mit dir. Ich weiß nicht wo der Reiz an einer Fernreise/backpackreise ist. Wenn ich mich weder vom einen ort zum nächsten bewegen kann noch irgendwie an Geld komme auf einer Backpacker-tour dann kann ich auch zuhause bleiben.

Wenn ich natürlich wie du anscheinend tausende euros von meinen eltern, anscheind gepsonsort bekomme, kann das auch so spaß machen.

Das ist aber dann keine backpackingreise mehr.

Wie der threadersteller sagt hat er nicht unendlich geld, und allein solche flüge kosten mehr als 1000euro. Hotels, nahrung und Taxis. Also kannst schonmal mehr als 5.000Euro einplanen. Wenn du nicht dort geld verdienst.

Und zum schluss: Ja, auch das nachtleben eines fremden Landes hat einen besonderen reiz. Wen dieser komplett außen vor bleibt kann die reise trotzdem cool werden aber es fehlt etwas.

0
tinalisatina  07.03.2017, 09:45
@Keehh

" Ich weiß nicht wo der Reiz an einer Fernreise/backpackreise ist"

Äh, warum antwortest Du dann auf die Frage?

"Wenn ich natürlich wie du anscheinend tausende euros von meinen eltern, anscheind gepsonsort bekomme"

Keine Ahnung, wie Du auf so einen Mist kommst.

" und allein solche flüge kosten mehr als 1000euro. Hotels, nahrung und Taxis. Also kannst schonmal mehr als 5.000Euro einplanen"

Ok, die Zahlen, die Du da angibst, belegen wirklich, dass Du absolut keine Ahnung hast von Backpacking

0