Backofen/Ceranfeld oder Kabel defekt?

6 Antworten

Interessant wäre welches du abgeklemmt hast...

Ich tippe auf eine der drei Phasen.

Die drei Phasen sind beim Herd so aufgeteilt, das jeweils zwei Herdplatten aus einer Phase versorgt werden. Die dritte Phase ist für das Bratrohr.

Lass einen Elektriker kommen, der soll den Isolationswiderstand der Verkabelung messen. Alles andere hat keinen Wert. Das kann auch nur jemand machen der die entsprechende Meßtechnik hat. Die Phasen werden gegeneinander mit 1000V geprüft, die Phasen gegen N und PE bzw. N gegen PE (N vorher in der Verteilung abklemmen), da wird mit jeweils 500V Prüfspannung gemessen. Also einfach mal mit einem Multimeter ran ist da nicht...dafür brauchts ein Spezialgerät.

Hallo smiff4528

Wenn das Kabel am Anschlusses des Ofens, nicht an der Mauerdose, abgeklemmt ist und dann die Sicherung nicht fällt dann kann der Fehler nur mehr am Ofen liegen.

Wenn die Sicherung fällt (nicht der FI) dann liegt ein Kurzschluss vor und so ein Kurzschluss ist meistens durch Brandstellen oder Ähnliches nicht zu übersehen wenn man die Leitung verfolgt

Gruß HobbyTfz

Der Ofen wird grundsätzlich mit 3 Sicherungen abgesichert.

Wenn du KEIN Elektriker bist, solltest du die Finger davon lassen und versuchen den Fehler zu finden.

So wie du den Fehler beschrieben hast, hast du einen Kurzschluss auf einen der 3 Phasen.

Diesen kann ein Elektriker einmessen und dann reparieren.

20

Bei neueren Herdanschlüssen hast du Recht, aber alte Herdanschlüsse sind oftmals nur einphasig, also mit einer Sicherung, dann aber mit bis zu 25A abgesichert.

0

Sicherung ist aus und Herd geht immer noch an?

Wir sind gerade dabei einen neuen Herd einzubauen. Wir haben das Ceranfeld abgemacht und alles bis jetzt abgeschlossen. Nun macht der Herd noch Geräusche und am Ofen liegt immer noch Strom an. Wir haben versucht die Herdsicherung und die Hauptsicherung rauszumachen, jedoch liegt immer noch Starkstrom am Herd an. Was kann man da tun?

...zur Frage

Herdplatte funktioniert nicht mehr Backofen schon ?

Meine herdplatten gehen alle 4 aufeinmal nicht mehr der Backofen hingegen schon nichteinmal die leuchte leuchtet wieso ist das so Sicherung vielleicht ? Es handelt sich um ein Miele H 213

...zur Frage

Anschluss Ceranfeld und Ofen?

Ich habe in der Küche eine Dtarkstrom Anschluss-Dose. Mein neuer Backofen und Ceranfeld sind getrennt. Der Backofen hat ein 3Adriges Kabel. DasCeranfeld eine 5Adrige Anschlussklemme. Normalerweise wird ja der Ofen per Schuko angeschlossen. Diesen hat er aber nicht. Wie wird das Ganze Angeschlossen?

...zur Frage

Backofen defekt - wo fang ich an?

Hallo,

vor einer Stunde ging unser Backofen "Privileg 1110 Duo" noch. Nun geht nur noch das Ceranfeld. Der Backofen selber bleibt bei allen Funktionen "Licht, Umluft, Ober- Unterhitze" stumm und macht nichts. Es ist ein alter Herd, frei von Timerfunktionen oder ähnlichem.

Die Hauptsicheung ist nie rausgesprungen. Herdplatten gehen alle 4 gleichzeitig auf höchtester Stude, ohne das die Sicherung fliegt.

Wo fange ich an zu suchen? Klar geh ich nicht an den Starkstrom. Gibt es evtl. im Backofen eine Sicherung die durchgebrannt ist?

Danke

...zur Frage

Bosch Backofen Bedienung geht nicht aber das Ceranfeld?

Ich habe meinen neuen Backofen heute morgen angeschlossen wie den alten Herd .Es ist kein Einbau sondern Backofen mit Ceranfeld integriert.

Es ist der Herd ( kein Einbau) mit Ceranfeld HCD 754823/1

Es sind 3 Zuleitungen die mit Strom versorgt werden und im Ofen auch Strom bekommen.

Eine Brücke zwischen 4-5

Es geht alles Top nur wenn ich den Ofen über die Sensortasten einschalten möchte dann geht es nicht weil man erst die Uhr einstellen muss und es nur über das Touch Bedienfeld geht.

Die Uhr auf der linken Seite des Bedienfeldes geht und zweigt 00:00 an ,aber die Rechte Seite geht nicht und ist tot .

Drücke ich aber von den Sensortasten 2 gleichzeitig dann macht es einen Piepton.

Also müssten die Touchbedienknöpfe funktionieren!

Kann es sein das der Backofen zu wenig oder keinen Strom bekommt?

...zur Frage

Eine Sicherung geht nicht mehr hoch/rein. (E-Herd)

Ich habe im Herd etwas gebacken, als dieser aufeinmal Knallte und die 3. von den drei Sicherungen im Kasten geflogen kam. Der FI Schalter allerdings nicht.

Nun geht auch die 3. Sicherung nciht mehr hoch/Rein, die ersten beiden Herd Sicherungen aber schon. Die Uhr am Herd und das Kochfeld funktionieren noch, nur der Herd selber nicht.

Habe auch den herd sowie alle anderen geräte in der Küche abgeklemmt, dennoch die eine Sicherung bleibt unten.

Was kann das Sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?