Avocadobaum blüht! Was tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gratuliere!

Eine Avocado ist einhäusig (hat männliche und weibliche, Geschlechtsmerkmale an einer Blüte) aber nicht selbstbefruchtend, du bräuchtst also idealerweise eine 2. blühende Pflanze und einen feinen Pinsel ..

http://www.ijon.de/avocado/

Aufgrund der Bestäubungsphysiologie braucht es zur Bestäubung zwei verschiedene Typen von Bäumen.

Typ A öffnet morgens am ersten Tag gegen 10 Uhr mit nach oben stehenden Staubgefäßen als männliche Blüte und schließt die Blüte um 12 Uhr (die Narbe ist nicht fertil). Am nächsten Tag öffnet sich dieselbe Blüte um 14 Uhr als fertile weibliche Blüte (die Staubgefäße sind nach unten gebogen). Typ B umgekehrt am ersten Tag morgens weiblich, am nächsten Tag nachmittags als männliche Blüte.

Quelle: Wikipedia

Zum Rest deiner Fragen: http://www.kuebelpflanzeninfo.de/exot/avocado.htm

Ich würde während der Blütezeit etwas mehr düngen, da sich durch die Blüten der Nährstoffverbrauch erhöht.

Was möchtest Du wissen?