Autoradio jetzt 2 oder 4 Kanal?

2 Antworten

Hi, 

das mit den 4x50W zu verstehen ist bei nur 2 Ausgängen..

Die 4 Lautsprecher sind ja bereits mit deinen Fahrzeugspezifischen Kabeln verbunden. Also die, die an deinem alten Radio hingen. Für die Stecker deines Fahrzeuges benötigst du ja immer einen passenden ISO Adapter. Dort sind die Lautsprecher bereits verbunden. 

Die Beiden Chinch Ausgänge sind vermutlich für einen Subwoofer gedacht.

Sprich solange du nicht noch die andern Lautsprecher mit einer Endstufe versorgen willst, wirst du keine Probleme haben.

Gruß

Das Radio leistet max 4x 15 Watt, mehr ist nicht möglich. Ob der Blaupunkt-Verstärker tatsächlich 4 x 100 Watt bringt, ist mehr als fraglich. Ist aber auch egal. Die Wattangaben haben nichts damit zu tun, wie die Geräte angeschlossen werden.

An welchen Verstäker möchtest du die Lautsprecher anschliessen?

Der Cinch-Ausgang des Radio ist (anscheinend umschaltbar) entweder für die hinteren Lautsprecher oder den Subwoofer gedacht.

Ich empfehle, die Fahrzeuglautsprecher über die Verstärker des Radios laufen zu lassen, und den Blaupunktverstärker über Cinch anzuschliessen. Wie das genau geht, hängt davon ab, wie viele Eingänge der Verstärker hat? Können die Ausgänge gebrückt werden?

Wie lautet die Bezeichnung des Verstärkers? Was ist das für ein Subwoofer?

Was möchtest Du wissen?