Auswirkungen bei Scheidungskindern bzw. Mädchen die ohne Vater aufwachsen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solche Mädchen sollen wohl recht häufig einen "Vaterkomplex" kriegen, also sich in deutlich ältere Männer verlieben, die dann eine Mischung aus Beziehungspartner und Vaterersatz sind.

Ob das wirklich stimmt, kann ich nicht sagen, weil ich nicht genug Frauen kenne, die ohne Vater aufgewachsen sind.

19

Ich kenn da ein Mädchen.. bei der könnte genau das der Fall sein.
Wächst ohne Vater auf, ist 15 Jahre und ihr Freund ist 20. Mag dann wohl genau der "Vaterkomplex" sein?!

0
55
@Graphitiboy

Naja, bei fünf Jahren Unterschied würde ich noch nicht von Vaterkomplex reden. Eher so bei 15 oder mehr Jahren Unterschied, also wenn der Mann wirklich ihr Vater sein könnte.

1
38

Also das ist ganz gewiss kein Vaterkomplex.

0

Mein leiblicher Vater und meine Mama haben sich getrennt ich hätte nie wirklich ernsthaften Kontakt zu meinem Vater (jedoch habe ich einen Stiefvater)
Und bei mir gibt es keinerlei Auswirkungen :)
Ich bin sehr selbstbewusst, verliebe mich nicht schnell (ganz im Gegenteil) und komme mit Männern an sich genauso gut klar wie mit Frauen:)
Mach dir keine Sorgen das alles wird manchmal ein bisschen überdramatisiert sie hat ja irgendwann auch Jungs in der Klasse und Lehrer und Trainer und so weiter also es ist nicht so als ob man als Mädchen ohne beständigen Vater auf einmal automatisch einen vaterkomplex bekommt :)
(Bei meiner Schwester übrigens genau das selbe:) )

Nein, es hat keine solche Auswirkung. Und man bekommt auch nicht gleich einen Vaterkomplex etc. Das einzige was ich am Anfang meiner Beziehung hatte, waren große Verlustängste, aber ob die direkt damit in Verbindung zu setzten sind, kann ich leider nicht sagen.

Ist das normal wenn ein Mädchen ihr Vater Schatz nennt?

Also ich finds überhaupt nicht normal !

...zur Frage

Stimmt es, dass Jungen sich schneller verlieben als Mädchen?

...zur Frage

Ich bin verliebt in ein maedchen aus meiner clique und klasse

Sie ist 14 ich bin 13 . Sie ist 10 cm größer als ich. Sie spielt volleyball ich auch . Sie ist deutsch ich bin niederlaendisch . Ihr vater ist bauer und will keine niederlaender auf seinem hof . Sie ist in meiner klasse deswegen habe ich besonders angst sie zu fragen weil sie in meiner clique ist . Ein Freund steht auch auf sie aber auch auf viele andere. Weiß nicht was ich tun soll . Krieg sie nicht mehr aus dem kopf

...zur Frage

männliche Erzieher im Kindergarten ja oder nein?

Hallo ihr Lieben,

ich bin angehende Erzieherin und schreibe in meiner Facharbeit über das Thema "Wenn der Vater fehlt - männliche Bezugsperson".

Da ich gerne eine eigene Umfrage einbringen wollte, frage ich euch nun wie ihr zu der Aussage bzw Frage: " Männliche Erzieher im Kindergarten? - Ja oder Nein?" steht und weshalb.

Vielen Dank für eure Hilfe und Meinungen schon einmal im Vorraus. :)

...zur Frage

Soll Ich es meinen Vater erzählen?

Hallo M/13 Ich bin in ein Mädchen aus meiner Klasse verliebt und ich habe das gefühl sie auch in mich. Und ich hatte die Idee meinen Vater zu erzählen das ich verliebt bin. Weil vielleicht kann er mir ein rat geben oder irgendwas anderes. Aber ich weiß nicht genau ob ich das meinen Vater sagen sollte. Bin deutscher nicht das ihr irgendwas denkt oderso.

Danke schon im vorraus :)

...zur Frage

Verlieben sich Jungs wirklich schneller als Mädchen?

Ist das so dan heist es ja das Jungs interessierter Neugieriger gegenüber dem anderen Geschlecht ist. Was meint ihr 😉

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?