Ausversehen der Notruf gewählt?

12 Antworten

Keine Panik. Solang du deinen «Fehler» frühzeitig bemerkt hast und aufgelegt hast, erwartet dich gar nichts.

Ist mir auch schon passiert als ich aus Versehen im Halbschlaf den Sperrknopf mit dem Lautstärke-Knopf verwechselt habe, als ich den dann 3-5 mal schnell hintereinander gedrückt habe ging der Notruf los, hab dann aber sofort aufgelegt.

Da passiert nichts.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi,

Was erwartet mich?

Es erwartet dich - nichts. Maximal ein Rückruf um zu klären, warum angerufen wurde.

Solche versehentlichen Fehlanrufe laufen dutzende Male tagtäglich bei den Leitstellen ein und bleiben ohne Konsequenz.

Wenn ein Rückruf erfolgt: schildere einfach die Lage.

LG

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

lol wie ich dich einfach kenne weil du bei einer ähnlichen frage bei mir schonmal geantwortet hast :)

2

Hi,

sowas kann passieren. Kam es zu einem Kontaktaufbau? Wenn es wirklich ausversehen war, kommen keine weiteren Folgen auf dich zu. Erst wenn es dauerhaft der Fall ist.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Bei mir im Pflegeheim ist es mal passiert.

Der Mann hat unabsichtlich den Notruf gewählt hat aber nichts bemerkt. Dann war der Rettungsdienst vor der Tür und keiner wusste wer angerufen hatte. Letztendlich musste er alles zahlen

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wenn du gleicht wieder aufgelegt hast passiert nichts. Die ermitteln nur leute die ständig fake anrufe machen.

Was möchtest Du wissen?