australian shepherd familienhund?

11 Antworten

Also grundsätzlich ist es ja nicht unbedingt von der Rasse abhängig,ob ein Hund sich für eine große Familie eignet. Ein sehr sensibler oder ängstlicher Hund ist sicherlich für keine große Familie geeignet, unabhängig welcher Rasse er angehört.

Mein Aussie mag fremde Menschen nicht soo gerne und lässt sich auch nicht von jedem Kuscheln. Sie mag aber gerne Action und ist am liebsten immer mittendrin und überall dabei- Hauptsache ich bin dabei. 

Ich denke ein aktiver Aussie würde gut in eine große Familie passen, sofern er eine feste Bezugsperson hat und genügend Zeit für ihn da ist - es muss ja nicht agility sein aber vllt haben ja zum Beispiel die Kinder auch Spaß am tricksen oder ähnliches

Liebe Grüße 

aussies sind echt tolle Hunde ich denke sie machen sich gut als Familienhunde aber auch Labradore, golden retriver, bordercoli, beagel... eifach keine kampfhunde!!

Ich bin der Meinung das Aussis keine Famillienhunde sind!Eine Bekannte von uns hat einen und geht täglich 4 Stunden mit ihm spazieren und macht Agyliti ... mit ihm also ich bin der Meinung das ihr euch lieber einen labrador einen golden retriever kaufen solltet die sind total kinderlieb natürlich wollen sie auch kòrperlich (und geistig!!!)beschäftigt werden aber sie sind echt klasse Famillienhunde.Achtet aber auf einen guten und seriösen Züchter denn da sie sehr beliebt sind,gerade wegen ihrem freundlichem Wesen,gibt es leider auch profitgierige Züchter die nur am Geld interessiert sind und denen die Gesundheit ihrer Hunde egal sind.Oder schaut mal in s Tierheim dort gibt es viele Hunde die noch auf ein Zuhause warten und die euch sicher gefallen werden aberLG

Australian Shepherd - Wild Herumtoben

Heii Leute :) Ich hab mich schon länger über einen Australian Shepherd informiert, da ich mir gerne einen kaufen würde. Ich weiß dass diese Hunde sehr aktiv sind, aber bei uns in der Familie haben alle genügend Zeit, weshalb der Hund auch genug Auslauf bekommen würde. Nun aber war ich gerade bei meiner Tierärztin und hab mich dort nochmal erkundigt. Sie sagte das der Australian Shepherd auch noch nachdem er vollkommen ausgelastet wurde, noch im Haus wie wild herumtobt. Also an all die, die einen Australian Shepherd haben: Stimmt das, das der Hund dauerhaft herumtobt? Danke schonmal im voraus :))

...zur Frage

Welcher Hund ist gut geeignet für Familie und Anfänger?

Hallo, Ich bekomme einen Hund, aber ich weiß nicht welche Rasse, andere hätten gesagt diese Hunde wären geeignet: •Labrador Retriever •Golden Retriever •Deutscher Pinscher •Zwergpinscher •Jack Russel

Gibt es auch andere und sind die auf der Liste geeignet?

...zur Frage

Australian Shepherd Auslauf

Hallo ! Wie lange sollte man ca. mit einem Aussie laufen gehen (Stunden) wenn man morgens und abends Gassi geht ?

...zur Frage

Der Mini Australian Shepherd

Ich hatte mich ja eigentlich schon für einen Sheltie entschieden, aber nun hab ich den Mini Australian Shepherd entdeckt. Kann ein Mini Aussie in einer normal aktiven Familie leben oder braucht er viel mehr?

Soll ich lieber einen Sheltie oder einen Mini Australian Shepherd nehmen?

...zur Frage

Zweithund zum Australian Shepherd

Welcher Hund würde gut zum Aussie passen? Was haltet ihr vom Labrador? Würde er eine Art Ruhe reinbringen und die Verrücktheit des Aussies aushalten?

...zur Frage

Kann ein australian shepherd 5 Stunden alleine bleiben?

Wir wollen uns bald einen Hund holen und ich würde gerne einen Hund haben der 4x die woche 5h alleine bleiben kann. Ich und meine Mutter gehen um 7.15 aus dem Haus und meine Mutter kommt um 12 wieder nachhause und ich um halb 2. Mir würde ein australian shepherd sehr gefallen und auch ansprechen da sie sehr anspruchsvolle Hunde sind die man körperlich und geisitg fördern muss bzw sollte. Könnte also ein Ausgewachsener Aussie 5h alleine bleiben? Also Montag,Dienstag,Mittwoch und Donnerstag. Alle anderen Tage ist er nie alleine.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?