Ist ein Auslandsjahr in der 10. Klasse mit G9 (Gymnasium) möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde das eine super Idee man kann nicht oft genug im Ausland sein. 10 oder 11. ist ebi G9 kein Problem und meistens kannst du auch direkt in die nächste Stufe. Ich war sogar in der K1 im AUsland und musste nicht wiederholen :)

Vermutlich wird das möglich sein, aber ich rate dir zu einem anderen Weg.

Warum:

Du verlierst ein Jahr, weil du danach die Klasse wiederholen musst.

Du schmeißt sehr viel Geld für wenig Nutzen raus.

Für deine Karriere hat das keine größeren Vorteile.

Vorschlag:

Konzentriere dich darauf, ein möglichst gutes Abi zu schaffen.

Lerne sehr gut englisch. Dabei kann auch ein normaler Schüleraustausch von 2-4 Wochen helfen.

Bewirb dich rechtzeitig bei einer Uni im Ausland für das Studium deiner Wahl. Wenn du dabei aufs Geld schauen musst, geh nach Schottland - dort zahlst du keine Studiengebühren. Der Studienablauf ist recht entspannt.

Kommst du mit einerm brauchbaren Master zurück, stehen dir hier alle Türen offen.

Meine Tochter hat das so gemacht und verdient jetzt doppelt soviel wie ich.

Was möchtest Du wissen?