Aushärtender Kunststoff gesucht

3 Antworten

Eine Variante wäre Fimo, ich selber bevorzuge Keraplast, eine Modelliermasse, die es auch als Leichtmasse gibt und die es im Internet z.B. bei Opitec.de gibt, oder sonst auch in nem guten Bastelladen. Die Masse gut durchkneten, mit ner Flasche glätten und nach Bedarf schneiden und formen. Das Zeug härtet an der Luft aus und kann bemalt und lackiert werden.

Ich kenne "Fimo". Das wird allerdings meiner (länger zurückliegenden) Erfahrung nach beim Backen zwar hart, aber auch spröde/brüchig.

Was möchtest Du wissen?