Wie kann man seine Ausdauer in wenigen Monaten verbessern?

6 Antworten

schwimmen ist dazu geeignet deine gesamte muskulatur zu trainieren. seilspringen ist ein gutes training für kraftausdauer. radfahren ist nur effektiv, wenn du regelmäßig mindestens 15 km fährst oder es nur am anfang deines trainings einbaust. ausdauerlaufen (regelmäßig, aber nicht jeden tag) wird nicht nur deine ausdauer steigern sondern, wenn du es vor der schule/ deinem job machst auch dafür sorgen, dass du munterer während deiner schul- bzw. arbeitszeit wirst. denk auch ans aufwärmen.

10km täglich zu laufen werden deiner Ausdauer sehr schnell gut tun, früher ins Bett gehen wirkt sich auch förderlich auf deine Ausdauer aus, denn dein Körper ist bei Tageslicht leistungsfähiger.

Von 10km täglich würde ich abraten. Du überlastet durch das tägliche Training wahrscheinlich deine Muskeln, was negative Folgen auf die Muskulatur haben kann. Ich rate dir jeden zweiten Tag einen Cooper läufst und dabei deine Geschwindigkeit jede 3. Trainingseinheit erhöhst. Das empfehle ich nur wenn du nur auf dem Cooper trainieren willst. Für allgemeine Ausdauer, solltest du einfach joggen oder Radfahren, jedoch regelmäßig.

Entweder immer 2km langsamem und ein Kilometer schnell laufen und das beliebig oft wiederholen oder zB mit 3km anfangen und jedes 2.Mal wenn du joggen gehst um 500m die Laufstrecke erhöhen

Laufen ,Radfahren , Hometrainern auf Homerad. Schwimmen bedingt(dann aber 1h durchschwimmen (mehrmals) die Woche). Krafttraining steigert die Ausdauer NICHT.

Was möchtest Du wissen?