Aus welchem Jahr stammt folgendes Zippo Feuerzeug?

 - (Deutschland, Bundeswehr, Interesse)

6 Antworten

Hallo, wenn das ein Original Zippo ist, dann müsste das Feuerzeug auf der Unterseite eine Prägung haben. Weil die haben alle Zippos, und da würde dann auch das Herstellungsjahr stehen. Wenn nicht dann ist das auch kein Original.

Lg

Naja es wurde von der Bundeswehr verkauft, ob diese zu der damaligen Zeit seine eigenen Zippos hergestellt hat für diesen Verkauf kann ich nicht beurteilen. Allerdings ist keinerlei Gravur zu finden.

0

Die schräge Fahne verwendete die CDU um 1976 im Wahlkampf die SPD präsentierte Wellenform. SPD gewann. Das gabs ohne Kreuz auch als Aufkleber.....mein Tip 1976.

Da war es neues Design..Wahl Schmidt - Kohl

Mein Vater war Anfangs in der Jungunion, später wechselte er zur SPD. Damit wäre geklärt woher das Design stammt (VdRBw). Ein anderer Nutzer schrieb bereits das diese Feuerzeuge Anfang der 80er in den Kantinen der BW verkauft wurden. Nun hat es den Anschein das diese nicht mehr verkauft werden, denn trotz weiterer Suche nach diesen Feuerzeugen finde ich keine Treffer. Sind sie exklusiv verkauft worden bei der BW oder gibt es sie immernoch frei erhältlich?

1
@LueyHewis

Das Kreuz ist ein Hohezeichen der Bundeswehr, drum glaube ich dass das Bundeswehr intern verkauft worden ist, es wird auch die SPD Fahne mit Kreuz gegeben haben...darüber drückte man damals politische Einstellung aus

1

Korrigiere die CDU/Csu wurde stärkste Fraktion, FDP koalierte mit SPD

1

Anfang der 80er wurden die in den Kantinen der BW Verkauft !

Das war zu der Zeit als sich mein Vater noch bei der BW befand. Das kann gut passen. Leider findet man selbst wenn man explizit nach "VdRBw Zippo" sucht immernoch keine Treffer gefunden. Werden diese Zippos noch offiziell verkauft oder waren diese exkulsiv zu jener Zeit erhältlich?

0
@LueyHewis

Soviel ich noch weis , waren die nur über die BW Kantinen zu beziehen ! Es gab auch noch andere mit Geschwaderabzeichen , Marine , Luftwaffe , Heer , daher gehe ich davon aus das es sich um Sondereditionen handelt die nicht im freien Verkauf erhältlich waren ! Mfg.

0
@schoschi06

Das hört sich sehr gut an. Habe nun 10 Minuten gesucht und immernoch keinen Treffer, nehme stark an das es sich wirklich, wie du bereits geschrieben hast, um eine Sonderedition handeln wird. Fühlt sich das Feuerzeug noch hochwertiger an, wenn ich weiß das es nicht jeder hat/bekommen kann :)

1

sind auch keine Zippos, nur kopierter Müll, wurden ohne Ende in den Mannschaftsheimen verkauft auch viel in den Ausbildungsregimentern z.B. Holland

0

Was möchtest Du wissen?