Auf Rechnung bezahlen, wie?

9 Antworten

Haben sie keinen Überweisungsvordruck beigefügt? Wenn nein, dann musst du online oder im Beleg den Namen des Begünstigten (Amazon) angeben, dann deren Kontonummer und Bankleitzahl, die du stets auf der Rechnung findest. Dann in der Mitte rechts den genauen Betrag. Als Überweisungsreferenz gibst du am besten die Rechnungsnummer an, und wenn dann noch Platz ist, auch mal deine Kundennummer.

Ganz unten links Datum und Ort und unten rechts dein Autogramm (bei beleghaften Überweisungen). Bei online-Überweisung eine TAN eingeben. Fertig.

Huhu Delfinii,

eine Rechnung musst Du per Banküberweisung begleichen. Am einfachsten geht das natürlich mit Online Banking. Ansonsten tut es aber auch ein mit der Hand ausgefüllter Überweisungsschein, den Du bei der Bank abgeben kannst.

Normalerweise stehen auf der Rechnung die genauen Daten, die bei der Überweisung angegeben werden müssen, also:

  • Der Name des Empfängers
  • Der zu überweisende Betrag
  • Die Konto-Nummer des Empfängers
  • Die Bankleitzahl des Empfängers
  • Der Verwendungszweck

Der Verwendungszweck ist wichtig, da Amazon ja z.B. jeden Tag tausende Überweisungen erhält. Das Geld aller Kunden landet auf einem Konto und muss den Bestellungen zugeordnet werden, damit Amazon auch weiß, welcher Kunde damit welche Bestellung bezahlt. Also wird der Verwendungszweck normalerweise die Rechnungsnummer oder die Nummer Deiner Bestellung sein.

Wenn Du das alles auf dem Papier- oder Online-Formular für Überweisungen eingetragen hast, musst Du es noch unterschreiben und mit dem Datum von heute versehen, bzw. bei Online-Banking auf SENDEN klicken und Dich gegebenenfalls dann noch mit einer geheimen PIN, bzw. TAN Nummer ausweisen. Dann wird die Überweisung abgeschickt.

Wenn Du die Überweisung in Papierform bei der Bank abgibst, kann es einen Tag länger dauern, bis das Geld bei Amazon ist, aber so eilig ist das ja nicht.

Viele Grüße,

Oxinian

Danke für deine Antwort. :) Das ist das erste Mal, dass ich das mache, deshalb frage ich so viel. Kann ich das auch mit der Karte am Schalter machen, dort wo man die Kontoauszüge zieht? Wenn ja, geht das da genauso? Denn einen Vordruck hab ich nicht.

LG delfinii

0

Noch nie eine Überweisung gemacht? Geh zu deiner Bank die erklären dir das.Nimm gleich die Rechnung mit.

-war das eine Antwort oder eine Frage ?

0

Du füllst einen Überweisungsschein aus.Den gibt es bei Deiner Bank.Wenn Du nicht weißt, wie man das macht, dann lasse Dir von einem Bankangestellten helfen.Nimm die Rechnung mit, weil darauf die Bankdaten von Amazon stehen.

Du hast doch sicher einen Überweisungsschein bekommen? Dort steht alles geschrieben wo Du was einzugeben hast. Zum anderen hilft Dir jeder Mitarbeiter der Bank.