Ja, die 11. Klasse der gymn. Oberstufe ist in zwei Semester, E1 und E2 eingeteilt. Die Qualifikationsphase danach, also 12. und 13. Klasse in Q1 - Q4.

Wählen kann man zwei Leistungskurse. Sie werden schriftlich im Abitur abgeprüft und besonders gewichtet.

...zur Antwort

Ganz ehrlich? Wenn nachweisbar ist, dass seitens der Schule ein solch grober Fehler gemacht wurde, würde ich vor das Verwaltungsgericht in der Sache ziehen. Wenn du wegen Fehler der Schule wiederholen musst, kommst du später auf den Arbeitsmarkt und hast Einkommenseinbußen. Hier könnte man z.B. Amtshaftung einfordern!

...zur Antwort

Ich versuche mal alle deine Punkte der Reihe nach zu beantworten:

Es kommt auf die Erfahrungswerte an, die sie oder er während einer dualen Berufsausbildung sammelt. Da wird oftmals auch das erste Geld selbst verdient und somit auch eine indirekte Ausbildung in Wirtschaftslehre vermittelt und überaus wertvolle Kenntnisse der bodenständigen Lebensführung- und Gestaltung!

Handwerker müssen auf den ersten Blick natürlich mit ihren Händen arbeiten! Damit sie das hochqualitativ tun können, müssen sie zwingend auch in theoretischen Fragestellungen ihrer Zunft ausgebildet sein! Was wäre ein Heizungsbauer ohne Kenntnisse der Thermik??! Dasselbe gilt für Bäcker!

Polizisten haben in vielen Bundesländern zumindest die volle FH-Reife um für das Studium an einer Verwaltungs-FH Fachrichtung "Polizei" zugelassen zu werden. Für diesen Beruf ist Feingespür und Empathiefähigkeit, Ausdrucksvermögen schriftlich wie mündlich notwendig!

Müllmänner können vorher viel gelernt haben. Evtl. wurden sie arbeitslos und sind nicht ganz freiwillig in ihrem Beruf, sondern eher vom Amt dorthin vermittelt worden?!

Ein abgeschlossenes Studium im Zeitalter von Bachelor und Master zeugt meines Erachtens von einer gewissen Anpassungsfähigkeit und Hartnäckigkeit. Der allgemeine Hochschulbetrieb ist in Deutschland relativ politisiert und man ist in seinem studentischen Tun und Lassen längst nicht mehr so frei wie vor 20 Jahren!

Da kommen wir zum letzten Punkt: Durch die erhöhte Dichte der Theorie im Studium läuft man Gefahr, sich selbst etwas zu verlieren und, je nach Alter, seine bisherige Denkweise sogar zu verleumden um sich dem akademischen Mainstream anzupassen. Dies fördert die Heranbildung von sog. "Fachidioten"! Die können einem dann gewisse Wahrscheinlichkeiten berechnen, jedoch sind sie evtl. mit einem einfachen Reifenwechsel überfordert!

Intelligenz wird übrigens in der differentiellen Psychologie mitunter als Black Box angesehen. Die Forschung kann bis heute keine einheitliche Definition dafür liefern, aus welchen Faktoren welche Outcomes entstehen!

...zur Antwort

Es gibt keine Fh-Reife für die Fachrichtung Astrologie!;-) Oder meintest du es so, dass wir für dich in die Zukunft schauen sollen?^^

An einer allgemeinbildenden gymnasialen Oberstufe brauchst du keine Fachrichtung zu wählen, sondern ab Klasse 12 deine Leistungskurse (schriftliche Prüfungsfächer im Abi).

Anders sieht es auf berufl. Gymnasien aus, da musst du eine Fachrichtung wählen.

Wir wissen weder, welche Ausbildung du momentan absolvierst, noch wissen wir welche Interessen du hast. Wird schwierig.

Achja, Fachabi an der gymn. Oberstufe zu machen kann unter Umständen bedeuten, dass man beim Abschluss nur den theoretischen Teil der Fh-Reife erwirbt, falls noch keine ausreichende Praxisphase vorgewiesen werden kann!


...zur Antwort

In Hessen musst du eigentlich nur befriedigende Leistungen in den Hauptfächern erbringen um die Empfehlung für die gymn. Oberstufe zu bekommen. Glaube mir, ich hatte damals (zwar schon 20 Jahre her) einen Schnitt von 2,3 und kam ohne Probleme auf die Oberstufe und habe mein Abi mit 1,4 bestanden!

Man darf sich nur nicht so unter Druck setzen.

...zur Antwort

Nein, durch das Zunehmen werden sich eventuell kleine Fettpolster um die Nase bilden; aber sie wird in der Länge sicher nicht (nie wieder) kleiner!

Du bist 15 Jahre alt; ich kann dir prophezeihen, dass die Extremitäten (auch die Nase) noch eine ganze Weile weiter wachsen!

...zur Antwort

Muss garnichts schlimmes sein; manchmal kann nur etwas Dreck an der Pumpe haften, der sich mit der Zeit von selbst löst.

Lasse mal einen Maschinenreiniger beim längsten Programm durch die leere Maschine laufen, wenn du nicht an alle Komponenten kommst!

...zur Antwort

Für Privatkunden ist mir eine 400 mbit/s-Leitung bekannt im Kabelnetz.

Sehr wohl geht es schneller außerhalb Deutschlands; siehe Süd-Korea oder google-Internet in den USA! Denke doch, dass gerade so einige asiatische Staaten mehr Bandbreite bieten können, als ich es momentan weiß!

Dür Firmenkunden ist das eine ganz andere Abteilung; die lassen sich teilweise extra Glasfaser legen; je nach Datenaufkommen!


...zur Antwort

Hast du schweres Übergewicht, bzw. betätigst dich sportlich so gut wie garnicht?

Dies kann zu Entwicklungsschäden führen! Falls das alles nicht der Fall ist, dann würde ich zu einem Arzt gehen und die Hormonwerte checken lassen.

...zur Antwort

Ein ganz verrückter Freitag (Freaky Friday)! Empfehle das Original mit Jodie Foster aus den späten 70er Jahren! Schöne Komödie, finde ich;-)

...zur Antwort

Ja, haben wir schon öfter getan und wir konnten es hinterher ohne irgendwelche Probleme genießen!

...zur Antwort

Kommt auf deine Abi-Note, die Hochschule, dein Fach und die Anzahl der Absprünge an. Es ist zu früh hier Prognosen zu geben und du lieferst zu wenig Informationen!

...zur Antwort

Denke, es gibt mehrere Auslöser. Zum einen hatte sich Erdogan wieder einigermaßen mit Russland versöhnt. Es gibt mehrere NATO-Länder, denen das nicht passt.

Zum anderen kann dieser missglückte Putsch nur ein Testlauf gewesen sein, damit er sich bei der stattfindenen Säuberungswelle evtl. selbst diskreditiert.

Es ist für jedes Staatsoberhaupt sehr riskant, sich mit Teilen des Militärs anzulegen. Der richtige Putsch kommt dann wahrscheinlich noch!

...zur Antwort