Auf Festplatte Dateien doppelt = doppelter Speicherplatz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also wenn die Songs, die du auf Deinem PC gerade hast, in verschiedenen Ordner sind, dann wird er beim Kopieren auf die Festplatte dieses nicht erkennen. Wenn du Songs von deinem Kumpel bekommen hast (sagen wir mal alle Songs in einem Ordner) und kopierst dann deine Songs in einen anderen Ordner, wird er das auch normal machen. An deiner Stelle würde ich so vorgehen: Auf der externen Festplatte würde ich alle Songs in einem Ordner packen und dann kopierst du die Songs von deinem PC aus in den Musikordner der Festplatte, weil dann Windows selber doppelte Dateien erkennt, wenn diese den selben Namen allerdings haben. 

Ansonsten gibt es Tools im Internet, die doppelte Dateien herauslesen. Google mal nach "DiskBoss", der hat eine bestimmte Suche nach Duplikaten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleCrowley
08.06.2016, 23:09

Vielen Dank ! Also könnte ich mir dieses DiskBoss auf die Festplatte legen und das würde doppelte Dateien erkennen ?

0

Die Festplatte kann erstmal garnichts erkennen, sondern Windows ist für Organisation und Verwaltung der Dateien zuständig. Eine Datei kann beliebig oft auf einer Festplatte / USB-Stick mit unverändertem Dateinamen gespeichert werden, sofern das nicht innerhalb desselben Ordners stattfindet. Jede dieser Dateien verbraucht den gleichen Speicherplatz, weil es jeweils die "Original"-Datei ist.

Ich vermute mal, Du willst von verschiedenen Stellen aus auf z.B. einen Song zugreifen. Dafür gibt es Verknüpfungen. Du kannst also beliebig viele Verknüpfungen zu einem Song erstellen, jede Verknüpfung belegt nur minimalsten Speicherplatz. Du kannst auch Verknüpfungen von ganzen Ordnern anlegen...

http://windows.microsoft.com/de-de/windows/create-delete-shortcut#1TC=windows-7



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleCrowley
08.06.2016, 23:20

Eine Frage noch wie erstelle ich diese Verknüpfung (Windows 8.1)

0

Eine Festplatte erkennt erstmal gar nichts. Das Betriebssystem erkennt aber eine Datei mit selben Namen+Endung im selben Ordner und fragt dann nach, was passieren soll. Wenn der Dateiname nur ein wenig anders ist wird ohne Fragen kopiert, egal ob es der selbe Song ist. 

Also kann ein Song so oft vorkommen wie Platz ist auf der Festplatte. Duplikate des selben Titels kann man meist nur von Hand entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es kopierst und einfügst, wird das Lied doppelt gespeichert.
Das was du "hoffst" das die Platte selber macht (erkennen das es die gleiche Datei ist) musst du schon selber machen indem du eine Verknüpfung erstellst und diese dann in den entsprechenden Ordner verschiebst. Die Verknüpfung an sich verbraucht nur sehr wenig speicherplatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleCrowley
08.06.2016, 22:27

Aber ich will meine kopierte 2. Verknüpfung ja gezielt in einem anderem Ordner haben...

0

Ja, es wird auch der doppelte Speicherplatz verbraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doppelter Speicherplatz.

Um Duplikate zu entfernen, bietet sich das Programm MediaPurge an.

http://www.peter-ebe.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?