Audemars Piguet oder Rolex?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das was dir besser gefällt. Bei mir wäre das Rolex weil ich den "eckigen" Stil mit den Schrauben auf der Lünette nicht so sehr mag. Gibt auch AP´s die mir gefallen, aber nie so sehr wie ne Rolex :-)

Kurz und knapp:

Geschmackssache.

P.S.: Und ganz wichtig (egal ob Rolex oder AP oder was auch immer): kein Kautschukband, meiner Meinung nach macht das jede Uhr irgendwie "billig".

Kann man nicht allgemein gültig beantworten. Nur jeder für sich selbst. Rolex - Designikonen, leider aber auch die meistkopierten. Perfekte, aber auch einfache Werke. AP - Modernste Werksentwicklungen, ungewöhnliche Werke, modernes sportliches Design (bezogen auf die Royal Oak), kaum kopiert. Für mich vorn: AP, weil innovativ und die Royal Oak Offshore eine meiner Traumuhren. Gegen eine Rolex Sea Dweller Deepsea hätte ich aber auch nichts einzuwenden, der Rest ist mir nichts.


Hochwertige Uhren sind Geschmacksache. Wir - die ganze Familie - haben und tragen Omega.

Was möchtest Du wissen?