Asperger: wieso hat er meine Zeit nicht respektiert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Uff es gibt durchaus Umstände, die eine Absage für einen Autisten zwingend nötig machen. Wenn man sich gerade nicht imstande sieht, eine soziale Begegnung zu bewältigen zum Beispiel. Oder wenn man gerade einen overload hatte und die nächsten 5 Stunden Ruhe braucht.

Meistens finden Autisten spontane planänderungen aber richtig furchtbar. Ausnahmen gibt es natürlich immer.

Ich erinnere mich an dich.. Das war der Soldat oder? Der mit der Sauna? Ein Soldat muss relativ belastbar sein, deswegen halte ständige überforderung für unwahrscheinlich. Ich hab ein bisschen den Verdacht, der hat autismus als pauschale ausrede erkannt, die nicht hinterfragt wird. Passiert leider manchmal. Autismus macht nicht immun gegen Egoismus.

Und.. Es wird Zeit, ihn loszulassen. Jeder gerät mal an einen idioten. Deiner war zufällig Autist. Fixier dich nicht zu sehr darauf. Das macht es nur schwerer für dich. Und mach uns bitte nicht alle für sein Verhalten verantwortlich. Ich kenne ne Menge Autisten und die meisten sind überdurchschnittlich zuverlässig.

Es ist nett, dass du etwas Geduld mit ihm hattest, aber wenn es immer wieder das gleiche unannehmbare Verhalten ist, kann er sich nicht auf den Autismus herausreden.

Meine Frau hat mit Jugendlichen gearbeitet, die das hatten. Da ging es um Kommunikationstraining, und einige haben sich wirklich angestrengt.

Zum Beispiel ging es darum, dass man nicht nur lange von sich erzählt, wenn man etwas gefragt wird, sondern bald eine Gegenfrage stellt. Das ist nicht selbstverständlich für sie, aber sie können es einsehen und üben.

Wenn du ihm wirklich wichtig bist, muss er es ernst nehmen, wenn du dich beschwerst und es lernen, wie das mit den Dates geht. Einmal ist die Geduld dann halt zuende.

Weil er wohl kein oder sehr wenig Interesse hat

Wieso hat er dann gesagt, dass ich ihm sehr wichtig sei?

0
@goldsonne278

Das musst du ihn fragen... aber hake das lieber ab... es ist immens anstrengend mit einem asperger zusammen zu sein. Wenn du nicht selber extrem stark bist, macht dich das kaputt

2

Was möchtest Du wissen?