Aschefleck auf teurem Teppich?

4 Antworten

Erstmal Staubsauger, besser noch Bürstsauger  (ich denke da gerade an diese Marke, wo die Vertreter immer nach Hause kommen.- blackout- sehr bekannt- und irgendein Nachbar hat sicher so ein Gerät)

Wenn das nicht reichen sollte: Teppichschaum.

Wenn es selbst damit nicht ausreichend rausgehen sollte: Professionele Teppichreinigung- damit geht es zu 100% ! raus. Es gibt sogar schlimmere Flecken, die eine professionelle Teppichreinigung rausbekommt

Bloß keinen Teppichschaum verwenden. Das ist pure Chemie und schadet der Wolle. Der Teppich wird sonst für die Zukunft an dieser Stelle schumtzempfindlich, da das Wollfett zerstört ist.

Er wird zwar im ersten Moment sauber aussehen, aber diese Stelle wird dann schneller grauen als der restliche Teppiche.

Teppichhaus Tönsmann

0

Nehme etwas Teppich also diese kleine Teile schneide sie ab und Klebe sie an der Stelle und man bemerkt nichts

Erstmal absaugen. Wenn man dann noch was sieht, versuchs mal mit Rasierschaum.

Trockene Bierflecken entfernen?

Hallo!

Am Sylvesterabend, hat mein Freund versehentlich Bier auf meinem Teppich verschüttet. Wir haben ein wenig Wasser raufgemacht und getupft. Es hat wenig gebracht, denn sie sind jetzt noch da, natürlich trocken. Beim Googlen nach Fleckenentfernung, stoße ich immer nur auf frische Flecken, und nicht schon trockene. Habt Ihr vielleicht Ideen/Tipps? Ich wäre Euch sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen

Lime FLow

...zur Frage

Teppichreinigung Zuhause?

Hallo,

ich habe einen Teppich in meiner Wohnung, welcher relativ hell ist. Und mit der Zeit ist er leider sehr fleckig geworden, es sind wie so "dunkle Schatten" darauf und es sieht einfach nicht mehr schön aus, wie es eben so ist, wenn da monate- oder jahrelang immer wieder drüber gelatscht wird :-D

Nun wollte ich mal fragen, wie ich den Teppich am einfachsten und natürlich trotzdem gründlich wieder sauber bekommen kann. Waschmaschine fällt da ja schonmal flach... meine Mutter riet mir zu Spülwasser und Schwamm - könnte das funktionieren?

P.S.: Es ist kein sau teurer Teppich oder so, ein ganz normaler für 20 € aus dem Discounter, als es sowas mal als Sonterposten gab und ich gerade meine Wohnung bezogen hatte - hab mich direkt in den Teppich verguckt^^

...aber bevor ich noch ganz abschweife, Danke im Voraus für eure Tipps und LG :-)

...zur Frage

Kaffeefleck aus Teppich entfernen?

Wie kann ich einen (leider nicht mehr frischen) Kaffeefleck aus einem teuren, relativ hellem Perserteppich entfernen? Habe es schon versucht mit einem Kärcher Teppichbodensauger und mit Vanish Oxi Action Power Spray. Aber bekommen den Fleck nicht ganz weg. Hat jemand einen guten Rat? Vielen Dank

...zur Frage

festen Teppich reinigen.?

Ich habe einen Teppich, der fest mit dem Boden "verbunden" ist, man kann ihn also nicht zur Reinigung bringen.

Langsam riecht der Teppich unangenehm. Nur Staubsaugen wird wohl auf Dauer nicht ausreichen. Wie kann ich einen solchen Teppich "richtig" reinigen, damit der Geruch weggeht?

(Meine ganze Wohnung ist übrigens mit dem Teppich ausgestattet und nirgendwo kann man ihn herausnehmen)

...zur Frage

Wie weißen Berber-Teppich von Blut reinigen (und trocknen)?

Ich habe einen weißen Berber-Teppich mit Blutflecken. Bislang habe ich das Blut versucht mit Waschmittel zu entfernen. Das Ergebnis ist noch nicht gut und es trocknet auch nicht wirklich. Es stinkt zwischenzeitlich nach nasser Wolle. Es wäre ja kein Problem den Teppich besser zu reinigen, meine Frage ist aber: Hat jemand einen Tipp, wie man das Ding danach wieder trocken bekommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?