Asbestpappe erkennen (Bild)?

3 Antworten

Vermutung die mir jetzt bei näherer Betrachtung gekommen ist. Es waren Floor Flex Platten darunter und darüber wurde der Teppich geklebt.

Das Bild von dem Einzelstück wäre also ein Stück FloorFlex?

Kleber kann PCB & Asbest enthalten

generell Asbest möglich

Nicht PCB. Das ist PAK!

0

Asbest Materialprobe entnehmen (Kleber)?

Hallo zusammen,

ich habe vor ein paar Tagen schon die Frage gestellt, ob in meinem Boden Asbest enthalten sein könnte.

Die Gefahr ist zwar eher als gering einzustufen, aber ich möchte, einfach für meinem eigenen Seelenfrieden, jetzt doch eine Materialprobe entnehmen. Um den Belag selber mache ich mir mittlerweile nicht mehr solche Sorgen(wird trotzdem getestet), es geht eher um den Kleber.

Ich kenne mich mit den Schutzmaßnahmen aus.

Es geht nur darum, wie ich eine Probe des Klebers entnehme, und wie ich überhaupt den Kleber definitiv erkenne.
Ich poste hier nochmal das Foto vom Boden, aber, wie geschrieben, der Boden ist mittlerweile zu (allerdings mMn nicht fachgerecht). Ich komme jedoch noch an eine Stelle an der Tür, wo ich noch ein Brett entfernen kann. Stelle versiegele ich danach mit Lack und dann kommt ein neues Brett wieder drauf. Es geht darum, ob man mir anhand des Fotos zeigen kann, wie ich den Kleber erkenne. Und entferne, wenn der auf dem Boden ist. Kann ja sein, dass ich an der neuen Stelle nichts am Teppich habe.

Wie entnehme ich also eine Probe des Klebers? Weichmachen, Cuttermesser, wie erkenne ich Klebereste am Teppich, überhaupt den Kleber usw.

Ich hoffe jemand mit Erfahrung kann mir helfen.

Vielen Dank schon einmal vorab!

...zur Frage

Ist Vermieter verpflichtet Asbest im Gebäude zu komminizieren?

Ich wohne in einem Wohnblock aus den 60er Jahren . Im Haus ist an vielen Stellen Asbest verbaut: Asbesthaltiger Bodenbelag in den Hausfluren, Asbestzement Fensterbänke, Balkonbrüstung aus Asbestzement und vermutlich noch viele weitere Dinge die mir nicht bekannt sind.Ich weiß davon, da ich mich seit längerem intensiv mit diesem alten Baustoff beschäftigt habe. Leider wissen aber die meisten anderen Mieter nicht, dass es sich bei den Materialien um Asbest handelt. Ich habe heute morgen einen Nachbarn gesehen, der seine asbesthaltige Balkonbrüstung abgeschliffen hat um diese zu lackieren. Ich bin sofort zu ihm und habe ihm gesagt er solle das besser lassen.Ist der Vermieter verpflichtet, die Mieter zu informieren damit diese sich nicht in Gefahr begeben während Renovierungen?

...zur Frage

Ist Asbest immer schädlich?

Moin Leute,

Ist Asbest auch im ruhenden Zustand schädlich? Oder wird es erst gefährlich, wenn man die Platten etc zerkleinert und der Staub umher fliegt?

In meiner Schule sind nämlich viele Decken aus Asbest.

...zur Frage

Unterlegscheiben aus Asbest?

Hallo zusammen,

ich hätte mal eine Frage, nachdem ich immer wieder merke, dass in den ungewöhnlichsten Dingen früher und z.T auch heute noch (Made in China!!) Asbest enthalten ist, wo man das nicht vermutet...

Gibt oder gab es Beilagscheiben / Unterlegscheiben aus Asbest, die u.a. an Elektronikprodukten wie Wasserkocher Verwendung fanden?

Ich frage nur, da ich bei einem relativ neuen Basskocher (Petra WK70.07, 2008) Unterlegscheiben an der Unterseite entdeckt hab, die etwas "seltsam" aussehen...

Danke und beste Grüße!

...zur Frage

Teppich kleber lösen

Hallo, ich lasse in meiner Wohnung Fliesen verlegen und muss dafür logischer weise den alten Teppichboden der bereits 25 Jahre auf dem Buckel hat beseitigen. Nun ist es so das der teppich selbst sich bereits von alleine lösen lässt aber zurück bleibt der klebende Schaumgumme vom teppich der sehr gut auf dem Estrich klebt. Weis einer ein Mittel mit dem sich dieser Kleber lösen lässt?

...zur Frage

Kosten für das Abschleifen von Estrich - Wie hoch sind diese?

Hallo, weiss jemand wie hoch die Kosten für das Abschleifen von Estrich sind - pro Quadratmeter? Ich habe gestern meine alten Teppich herausgerissen der alte Kleber ist dabei auf Estrich geblieben. Der Kleber ist damals wohl mit einer Zahnspachtel aufgetragen worden weil überall Rillen sind, allerdings sind die Rollen echt nicht hoch max. 2 Millimeter mehr nicht.. Trotzdem wurde mir gesagt dass ich den Estrich eben schleifen lassen soll. Jetzt wollt ich schon mal vorab wissen was so etwas ungefähr kosten könnte ohne dass ich mir gleich ein Angebot bei einem Bodenleger einholen?

Vielleicht noch ein paar wichtige Zusatz-Infos: auf den Estrich soll ein Buche-Laminat verlegt werden mit folgenden Schichten: Dampfsperre, Trittschalldämmung, Buche-Laminat - außerdem hat der Boden eine Fußbodenheizung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?