Arsch training zuhause?

6 Antworten

Sicher schaffst du das, du musst aber etwas an deine Grenze gehen und darfst nicht im angenehmen Bereich bleiben. Wenn du sagst 5 ich kann nicht mehr, dann pushe dich und du wirst noch 5 machen. Wenn du am nächsten Tag was spürst, hast du es richtig gemacht. Die meisten hören auf sobald es anstrengend wird. Du solltest auch nicht jeden Tag trainieren weil deine Muskeln sich regenerieren müssen. Power Walken um den Block ist auch gut für den Anfang und frische Luft. Viel Erfolg, du packst das.

Wenn du ein großes Treppenhaus hast kannst du stundenlang Trepp auf Trepp ab. Bodenübungen um deine Muskulatur zu stärken usw.

Ja. Geht genau so gut zu Hause.

Mache einfach die richtigen Übungen und bleib am Ball also durchhalten.

Woher ich das weiß:Beruf – Akrobat bei C.D.S. (Luftartistik)

Mach squats (für den po), crunches (für den bauch) und Kniebeugen (für die beine) bei Disziplin solltest du was merken können, aber schau einfach nach bbp Workouts auf yt (Bauch beine po)

Woher ich das weiß:Hobby – Ich setze mich viel mit Sport und Ernährung auseinander

Treppen steigen, Radfahren auf dem Hometrainer.

Was möchtest Du wissen?